Fashion Blog » Aktuelle Designerkleidung für den Herbst

Aktuelle Designerkleidung für den Herbst

Aktuelle Designerkleidung für den Herbst, präsentiert von Mister Matthew.

Aktuelle Designerkleidung für den Herbst

Der Monat der Mode hat begonnen: September. Im Monat September hauen alle großen Modemagazine ihre ,,September-Issues“ auf den Markt, welche neben ganz vielen Anzeigenkunden, vor allem ganz viele Designerkleidung für den Herbst beinhalten. 916 Seiten ist die bisher längste Ausgabe der amerikanischen Vogue lang. Natürlich ist es die September-Issue (2012). Auf dem Cover: Lady Gaga, deren Rekord bei 12 Outfits am Tag liegt. Ok, so viele Outfits kann ich nicht empfehlen an einem Tag zu tragen, dennoch sollte man hin und wieder seine allgemeine Garderobe wechseln und aufstocken.

Ich persönlich finde, dass das im September immer am besten geht. Die großen Designer und Onlineshops veröffentlichen ihre neuen Kollektionen und starten somit den Startschuss in die neue Saison: den Herbst. Mir gefällt die herbstliche Kleidung immer am besten, weshalb ich mich Anfang Herbst immer damit eindecke. Damit auch du einen stylischen Herbst haben kannst, möchte ich dir heute die aktuelle und stylische Designerkleidung für den Herbst vorstellen. Ich habe mich mal durch die Kollektionen der Designer geklickt und meine Highlights rausgesucht. Aber Achtung: Designerkleidung ist natürlich etwas teurer. Viel Spaß beim Shopping und Tragen!

Designerkleidung für den Herbst von Mister Matthew präsentiert.

Die schönste Designerkleidung für den Herbst

Werbung

Hemden

Hemden finde ich bei der Designerkleidung für den Herbst immer am schönsten. Irgendwie sind die Hemden für die kälteren Jahreszeiten viel edler, seriöser und einzigartiger gestaltet als für die anderen Jahreszeiten. Der Herbst ist modisch gesehen einfach ein Segen. Ein Hemd ist übrigens das perfekte It-Peace für den Übergang der Jahreszeiten. Man kann es einzeln aber auch in Kombination mit Rollkragen oder T-Shirt (also offen) tragen.


Jacken

Im Herbst bläst natürlich auch wieder eine ordentliche Priese Wind durch die Welt. Zum ersten Mal seit vielen Wochen Sommer müssen wir uns dann wieder Gedanken um etwas wärmere Kleidung machen. Ich persönlich trage Jacken total gerne – irgendwie geben sie mir Halt und Ausstrahlung. Was mir an Jacken besonders gefällt: man kann mit ihnen perfekt den so stylischen Zwiebel-Look (Layering-Look) umsetzen. Absolutes Must-Have!


Hosen

Der Herbst ist auch deshalb mein bester Freund wenn es um die Mode geht, weil ich endlich wieder lange Hosen tragen kann. Während mir das der Sommer immer ziemlich schwer macht, drängt es mir der Herbst mit seinem Wetter, und den schönen Hosen bei der Designerkleidung für den Herbst, förmlich auf. Da sage ich nicht nein. Vor allem Anzugshosen kann ich sehr empfehlen und trage ich im Herbst fast täglich. Einfach todschick!


Mäntel

Wer meinen Blog schon seit dem letzten Herbst liest, der weiß, dass ich ein absoluter Mantel-Fan bin und mich jedes Jahr nur auf das Tragen dieser freue. Es ist mir ein absolutes Fest, wenn ich vor meinem Kleiderschrank stehe und einen Mantel rausholen kann. Besonders verliebt bin ich dabei auch in meinen Trenchcoat, der zum Herbst dazugehört wie die bunten Blätter am Baum. Klick dich gerne mal durch meine Empfehlungen durch!


Schuhe

Während ich den Sommer über fast nur in Sneakern und Slidern umherreise, verbringe in den Herbst über in schicken Derby-Schuhen oder Loafers. Damit, und gekleidet in einen schönen, herbstlichen Mantel, durch den Hydepark in London spazieren, mit einer heißen Schokolade in der Hand und schwimmenden Enten vor dem Auge: ein absolut stylischer Traum, der für mich ein paar Mal schon wahr geworden ist. Bitte schnell wieder! Und bevor wir im Frühjahr wieder zu den Sneakern greifen, habe ich mich auf Trendsuche begeben. Mehr dazu im Beitrag zu den Sneaker Trends 2020.


Pullover

Sich im Herbst mit einem gemütlichen und kuschligem Pullover einmummeln: das ist ein Traum! Ganz wörtlich sogar, denn vergangene Nacht habe ich davon geträumt. Wahrscheinlich deshalb, weil ich wusste, dass ich diesen Beitrag schreiben werde. Jeden Herbstanfang kaufe ich mir einen schönen, kuschligen Pullover, der sich dann feierlich zu meinen anderen, herbstlichen Pullovern gesellt und munter, fröhlich bei mir wohnt und ,,arbeitet“.


Accessoires & Taschen

Was bei der Designerkleidung für den Herbst natürlich auch nicht fehlen darf, sind passende und stylische Accessoires & Taschen. Gerade die Handtaschen finden bei mir im Herbst wieder vermehrt Anwendung, weil ich Handy und Portemonnaie (auf dem Weg zum nächsten Termin) nicht mehr in der Hand halten kann (weil es einfach zu kalt ist). Deshalb muss meine stylische Aktentasche herhalten, die ich dir auch sehr empfehle! Weitere Shopping-Empfehlungen für den Herbst, findest du im neuen Artikel zu den Mode Must-Haves für den Herbst.

Weitere Artikel zu Styling Tipps gibt es in der Kategorie Styling Tipps.

Designerkleidung für den Herbst.

Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem Fashion Blog für Männer ,,Mister Matthew”. Seit 2014 berichtet er täglich über seine Outfits und Reisen, Events und Fashion Weeks, über aktuelle Trends und No-Gos, seinen Alltag und seine Erlebnisse. Mister Matthew liebt die guten und schönen Seiten des Lebens und ist ein positiver Mensch durch und durch. Sein Blog steht dabei für hochwertigen und einmaligen Inhalt.

Find me on: Web

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mister Matthew Portrait Footer | Mode Blog für Männer
Newsletter
Outfits, Trendreportagen, Reiseberichte u.v.m.
direkt in dein Emailpostfach!
Anmelden
Mit Anmelden akzeptierst du die Datenschutzerklärung.
Newsletter
Outfits, Trendreportagen, Reiseberichte u.v.m.
direkt in dein Emailpostfach!
Anmelden
Mit Anmelden akzeptierst du die Datenschutzerklärung.
close-link