Fashion Blog » Casual-Look für Männer: Sakko, Jeans & Sneaker

Casual-Look für Männer: Sakko, Jeans & Sneaker

Casual-Look für Männer.

Casual-Look für Männer:
Sakko, Jeans & Sneaker

Heute möchte ich einen lässigen und dennoch schicken Casual-Look, bestehend aus Sakko, Jeans und Sneaker, vorstellen, weil sich der Casual-Look seit einigen Jahren als Alltagsoutfit der Männer etabliert und somit mal eine Vorstellung auf dem Blog verdient hat. Ich persönlich springe ziemlich häufig in einem solchen Casual-Look umher, weil ich am Tag irgendwie sich ständig wechselnde Situationen habe, zu denen ich ein Outfit brauche, das einfach zu allem passt. Erst Homeoffice, dann Supermarkt und Bank, später einen Geschäftstermin, bevor ich abends Freunde in einer Bar treffe. Ein universelles, entspanntes, aber dennoch schickes Outfit ist gefragt. Doch wie genau kann man sich einen Casual-Look für Männer vorstellen? Ich verrate und zeige es dir.

Streetstyle Casual-Look für Männer.

Mister Matthew in einem grauen Sakko.

Einen Casual-Look für Männer stylen – so geht’s:

Was bedeutet „Casual“?

„Casual“ bedeutet so viel wie locker, zwanglos, informell, was im Bereich der Mode vor allem für Freizeitkleidung steht. Das Outfit darf ein bisschen lockerer sein. Komfort kommt vor Seriosität oder Eleganz – was allerdings nicht bedeutet, dass bei einem Casual-Look für Männer nur Hoodie und Jeanshose erlaubt sind bzw. getragen werden sollten. Die drei wichtigsten und beliebtesten Elemente bei einem Outfit im Casual-Stil sind: die Jeans, das T-Shirt und die Sneaker. Im beruflichen Kontext darf es auch gerne noch ein Sakko dazu sein. Fertig ist der wohl einfachste Look überhaupt. Übrigens: eine spannende Seite, die sich mit den verschiedenen Dresscodes und Bezeichnungen auseinandersetzt, habe ich hier gefunden.

Einen Casual-Look aufpeppen:

Einen Casual-Look für Männer kann man auch aufpeppen, wenn es zum Beispiel doch ein bisschen seriöser oder ausgefallener sein soll, als nur Jeans, T-Shirt und Sneaker. Wie bereits erwähnt, eignet sich ein Sakko immer sehr gut, um den Casual-Look auch im Büro oder für Meetings tragen zu können. Ich mach das total oft und trage das gerne so. Denkbar wären natürlich auch ausgefallene Accessoires bzw. Statement-Pieces, die nicht nur die Aufmerksamkeit auf sich ziehen, sondern auch den Look ordentlich aufpeppen. Was immer geht: Sonnenbrillen, Bauchtaschen und Halstücher.

Mein Casual-Look für Männer & generelles Styling

Mein Casual-Look für Männer, den ich auf den Fotos trage und den ich jedem wirklich nur empfehlen kann, besteht aus ganz simplen Sachen: einer blauen Jeans, einem schwarzen T-Shirt und ebenso schwarzen Socken, aus einem grauen Sakko mit weißem Einstecktuch und weißen Sneakern ohne Muster oder Aufdrucke. Fertig ist mein ganz einfaches aber so heiß geliebtes Casual Outfit, welches ich so oder so ähnlich fast jeden Tag trage. Vor allem im Frühjahr und Sommer, wenn nicht noch eine Jack drüber muss, ist das mein Alltags-Outfit Nummer eins geworden. Probier’s aus!


Generelles Styling

Beim Styling eines Casual-Looks sollte man darauf achten, dass die Farben der einzelnen Teile zueinander passen. Denn nur weil es ein eher entspannter Look ist, heißt das nicht, dass man sich keine Gedanken machen muss. Ganz im Gegenteil: dadurch, dass der Look in der Regel recht einfach gehalten ist, sind die kleinen Details besonders wichtig, weil es sonst zu unordentlich und zu leger aussieht, als würde man sich überhaupt keinen Kopf machen und wäre modisch total planlos. Deshalb spielen die Farben der einzelnen Teile eine große Rolle. Was beim Casual-Look immer zueinander passt, sind folgende Kombinationen:

Blau-Grau-Schwarz-Weiß
Braun-Beige-Schwarz-Weiß
Grün-Grau-Schwarz

Casual-Look Männer, Jeans, Sakko und Sneaker.Graues Sakko mit Jeans als Casual-Look.Mister Matthew im Casual-Look.Casual-Look: Sakko, Jeans und Sneaker für Männer.

Weitere Artikel zu Outfits gibt es in der Kategorie Outfits.

Mister Matthew
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem Fashion Blog für Männer ,,Mister Matthew”. Seit 2014 berichtet er täglich über seine Outfits und Reisen, Events und Fashion Weeks, über aktuelle Trends und No-Gos, seinen Alltag und seine Erlebnisse. Mister Matthew liebt die guten und schönen Seiten des Lebens und ist ein positiver Mensch durch und durch. Sein Blog steht dabei für hochwertigen und einmaligen Inhalt.

Mehr von mir: Web

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mister Matthew Footer Portrait.
Newsletter
Outfits, Trendreportagen, Reiseberichte u.v.m.
direkt in dein Emailpostfach!
Anmelden
Mit Anmelden akzeptierst du die Datenschutzerklärung.
Newsletter
Outfits, Trendreportagen, Reiseberichte u.v.m.
direkt in dein Emailpostfach!
Anmelden
Mit Anmelden akzeptierst du die Datenschutzerklärung.
close-link