Springe zum Inhalt →

Der Sommerpullover

Der Sommerpullover

(Anzeige)

Die letzten Tage haben es mal wieder wunderbar gezeigt: auch im Sommer kann das Wetter einfach nur scheußlich sein. Der Regen treibt uns Menschen dann von Draußen wieder nach Drinnen und hält uns für eine gewisse Zeit gefangen. Herbststimmung kommt auf. Und während uns T-Shirts und kurze Hosen zu kalt sind, finden wir die langen Klamotten zu warm. Oft bringt der Regen nämlich nur eine minimale Abkühlung und macht die Luft so richtig schwer und schwül. Zeit für einen angenehmen Sommerpullover.Sommerpullover Joe Merino 13

Wenn es im Sommer eine längere Zeit regnet, verkrümel ich mich gerne mit einer Zeitschrift oder einem Buch auf meine Couch, kuschel mit unserem Kater Videl und lausche bei offener Balkontür dem sommerlichen Regen. Während Videl mit seinem weichen Fell kuscheln kann, wofür ich ihn übrigens sehr beneide, kuschel ich seit Neustem mit meinem neuen Joe Merino Pullover in Glacier Blue. Beim ersten Mal tragen hat Videl ganz verdutzt geschaut und war wohl, wie sonst immer ich, neidisch auf mein ,,Fell“.Sommerpullover Joe Merino 11Sommerpullover Joe Merino 3

Sommerpullover – Pullover 2.0

Der Pullover ist der perfekte Sommerpullover für so verregnete Tage wie sie in letzter Zeit häufiger stattfinden. Er bietet vor einem kühlen Luftzug Schutz und Gemütlichkeit, ist aber dennoch nicht zu warm und liegt ganz sanft auf der Haut. Denn nichts ist schlimmer als bei drückendem Wetter in zu dicker Kleidung gefangen zu sein. Erst recht, wenn man noch einen so warmen Wollknäuel à la Videl neben sich liegen hat.

Der Sommerpullover von Joe Merino und Videl haben eine Gemeinsamkeit: sie prahlen auf ihrer Oberfläche nicht mit reißerischen Sprüchen und Markenlogos. Das macht den Pullover für mich leicht kombinierbar und universell für ein Styling. Man kann den Sommerpullover entspannt auf dem Sofa tragen, aber eben auch für ein Meeting. Das Einzige, woran man einen Pullover von Joe Merino erkennen kann, ist der kleine, dünne, orangne Streifen am rechten Ärmel. Dezenz mit Individualität – klasse! Der Streifen hat mich an das ZDF Experiment ,,Der Diktator“ erinnert, an dem ich letztes Jahr im Oktober teilgenommen habe.

Weil der Stoff sehr fein ist, kann man darunter übrigens getrost ein schickes, weißes Hemd platzieren, ohne das man sich eingeengt fühlt, was das Outfit für ein Meeting nicht nur schick, sondern auch bequem macht. Sommerpullover Joe Merino 8Sommerpullover Joe Merino 6Sommerpullover Joe Merino 7Sommerpullover Joe Merino 9

Die große Farbauswahl, mit 62 unterschiedlichen Farben, hat mich am Anfang tatsächlich ein bisschen überfordert. Am liebsten hätte ich gleich alle 62 Stück ergattert. Videl hatte mir die Farbe Grau verboten gehabt, weil ich ihm sonst zu sehr Konkurrenz machen würde. Also habe ich mich für ein helles Blau entschieden. Das passt in den Sommer, ist auch Draußen bei Sonne wunderbar tragbar und sieht immer schick und elegant aus. Der „Joe Merino“ hält warm und erfrischt zugleich, was das Kuscheln mit Videl auch im Sommer angenehm macht. Da stört mich auch tagelanger Regen, schwüle Luft und Videls Wärmestrahlung nicht.Sommerpullover Joe Merino 12

Merinowolle

Der Sommerpullover besteht aus 100% Merinowolle, was ihn zum absoluten Fashion-Vorreiter macht. Denn Merinowolle ist bekannt für die zahlreichen guten Eigenschaften, die nicht nur das Tragen, sondern auch das Aussehen des Pullovers tadellos machen. Merinowolle behält ihre Form, weshalb der Pullover auch nach häufigem Tragen, oder eben intensivem Kuscheln mit Videl auf der Couch, nicht ausleiert. Die Wolle ist farbecht und elastisch, weshalb der Pullover keine Farbe verliert und immer gut sitzt. Außerdem absorbiert die Wolle keine Gerüche, was den Sommerpullover auch nach mehreren Tagen frisch riechen lässt. Die Struktur der Wolle ist mindestens so weich wie das Fell von Videl, was das Tragen kratzfrei gestaltet.

Und das wohl Wichtigste an der ganzen Sache: der Pullover sieht einfach nur schön aus. Das kühle Blau verleiht eine eisige, seriöse, dennoch irgendwie verspielte Ausstrahlung. Ich kann mir den Pullover gut mit einem grauen Sakko kombiniert vorstellen. Vielleicht schneider ich mir aus dem Fell von Videl ein Sakko? Keine Panik, ich schneide ihm nichts ab. Ich brauche ihm nur hinterher laufen und die abfallenden Haare auflesen. Vielleicht hat das Fell ja ähnliche Eigenschaften wie die Merinowolle!Sommerpullover Joe Merino 5Sommerpullover Joe Merino 10

 in Zusammenarbeit mit Joe Merino

Veröffentlicht in Meine Outfits

2 Kommentare

  1. Manuel Manuel

    Also lesen wir bald einen Beitrag mit der Überschrift „Der Videl Pullover“ ;-P

    Danke für den Beitrag hab gleich mal geschaut und muss sagen in gelb gefällt mir der Pullover am besten <3 Werde aber noch etwas warten für die Übergangszeit ist der klasse aber im Sommer trage ich nur Hemd 😉

    • Hallo Manuel,
      Das wäre bald eine Möglichkeit! 😀
      Freut mich, dass der Beitrag dir gefällt! 🙂
      Modische Grüße!
      Matthew <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.