Fashion Blog » Die Bauernhof Kleidung

Die Bauernhof Kleidung

Die Bauernhof Kleidung

Die Bauernhof Kleidung

Die Bauernhof Kleidung ist schon eine ziemlich interessante Bekleidung. Sie hält warm, ist komfortabel, bequem, tauglich, pragmatisch, einfach zu pflegen und robust. Die Attribute der Bauernhof Kleidung sind nahezu unendlich. Nur ein Attribut wird wohl kaum Jemand mit der Kleidung für den Bauernhof in Verbindung bringen: modisch. Doch warum ist das so? Ist die Kleidung für die Arbeit auf dem Land durchweg nicht modisch oder gibt es tatsächlich auch Ausnahmen? Eine Hommage an die oft sehr unterschätze und als unmodisch verkaufte Bauernhof Kleidung.

Bauernhof Kleidung Modeblog für Männer kuschlige Jacke Mister Matthew 9



Schicke Bauernhof Kleidung? Wofür?

Es ist noch gar nicht so lange her, da rannte ein jeder Mensch, wenn nicht gerade Adel oder Kaufmann, über Felder, Wiesen und Bauernhöfe. Dabei trug er natürlich auch die dementsprechende Kleidung. Die teuren Stoffe und die edlen Schnitte waren den Adligen und Reichen vorbehalten. Von einem schönen Anzug, einem tollen Kleid oder einem schicken paar Schuhe konnte man damals auf dem Bauernhof nur träumen. Selbst wenn die ,,einfachen” Menschen vom Land sich die schicke Kleidung hätten leisten können, wo hätten sie die den einkaufen sollen? Und selbst wenn es schicke Geschäfte für sie gegeben hätte, für welchen Anlass hätten sie die Kleidung den tragen sollen? Zum Füttern der Schweine? Zum Säubern des Kuhstalls? Zum Ernten der Äpfel? Zum Pflügen des Feldes? Wenn man so darüber nachdenkt, dann bemerkt man schnell, warum die Bauernhof Kleidung nicht gerade die modischste war, sondern eben darauf ausgelegt war komfortabel, bequem, tauglich, pragmatisch, einfach zu pflegen und robust zu sein.

Bauernhof Kleidung Modeblog für Männer kuschlige Jacke Mister Matthew 13

Bauernhof Kleidung Modeblog für Männer kuschlige Jacke Mister Matthew 14

Bauernhof Kleidung Modeblog für Männer kuschlige Jacke Mister Matthew 11

Die Bauernhof Kleidung: weil es nichts Anderes gab

Auch meine Omas haben einige Geschichten über einfache Mode zu berichten. 1933 geboren, hat eine Oma nicht nur den Krieg, sondern vor allem auch die Zeit danach kennengelernt. Kleidung aus Spaß kaufen? Damals, besonders in der Nachkriegzeit, undenkbar. Es musste, ob man das wollte oder nicht, einfache Kleidung getragen werden. Kleidung wurde nicht gekauft um sich zu schmücken, sondern um sich zu bedecken, zu wärmen und zu schützen. Wenn auch die Zeiten der Bauern und Könige schon einige Jahre zurücklagen, erinnerte das modische Bild der Bevölkerung eher an Bauernhof Kleidung als an schicke Alltagskleidung. Ein Szenario, welches ich zwar gerne mal mit eigenen Augen gesehen hätte, aber nicht am eigenen Leibe hätte spüren wollen. Denn was es bedeutet, immer in einfacher Kleidung umherlaufen zu müssen, können und wollen wir uns gar nicht vorstellen. In der heutigen Zeit tragen wir nicht einmal das gleiche T-Shirt zwei Tage lang. Zumindest die Meisten von uns. Sich dann vorzustellen wie es ist, einfach irgendwelche Kleidung zu tragen, die man gerade noch so irgendwo ergattern konnte, ist wie modische Folterung.

Bauernhof Kleidung Modeblog für Männer kuschlige Jacke Mister Matthew 7

Die Extremen der Mode

Im Gegensatz zu den Menschen damals, die sich nicht einfach mal an der Mode ,,der anderen Seite” bedienen konnten, können wir heute ganz problemlos in die modische Haut der damaligen Menschen schlüpfen. Sich einfach mal nicht so schick, sondern ganz einfach kleiden – das habe ich die letzten Wochen ein paar Male getan und muss sagen: es ist ein großartiges Gefühl. Zugegeben, ich habe mich mit dem Look auf dem Weg zum Shooting etwas unwohl, beobachtet und verurteilt gefühlt. Natürlich totaler Quatsch. Aber man erwischt sich dabei, wie man diese doch recht einfache Kleidung in eine Schublade steckt. In die Schublade der Bauernhof Kleidung, in die Schublade der einfachen und armen Menschen.

Gesponsert

Dass das falsch ist, weiß ich selber. Dass das auch nicht cool ist, weiß ich auch selber. Aber es ist mir einfach so in den Kopf geschossen. Andersrum muss ich allerdings auch sagen, fühle ich mich auch oft sehr unwohl, wenn ich mit einem sündhaft teurem Mantel durch die Gegend laufe und ich Obdachlose und Bettler am Straßenrand sitzen sehe. Beide Extremen sind einfach irgendwie nicht natürlich. Während es nicht natürlich sein kann, dass sich Menschen (wie damals nach dem Krieg zum Beispiel) sich aufgrund des Angebotes gar nicht modisch kleiden können, kann es auch nicht natürlich sein, dass sich Menschen in der heutigen Zeit Socken von Vetements für 100 Euro kaufen.

Bauernhof Kleidung Modeblog für Männer kuschlige Jacke Mister Matthew 1

Die einfache Kleidung zelebrieren

Ich habe meinen kleinen Ausflug in die einfache Kleidung, die ich ganz stereotypisch Bauernhof Kleidung nenne, ziemlich genossen. Und so schlecht sieht es ja auch gar nicht aus! Das liegt wahrscheinlich daran, dass mein Bauernhof Look mit Kleidung aus der heutigen Zeit zusammengestellt ist. Man möchte doch fast meinen, dass ich damit einen neuen Look, einen neuen Trend aufgegriffen habe: kleide dich mit der heutigen Kleidung wie ein einfacher, armer Mensch von damals. Somit kann man der Welt zeigen, dass nicht immer nur die aller modischste, die aller schickste, die aller neuste Kleidung Trend sein kann.



Entgegen des allgemein gültigen Grundbild der Mode, dass man immer schick und möglichst neuartig aussehen sollte, ist es doch vielleicht mal viel spannender, wenn man sich nicht übermäßig schick und modern, sondern eben etwas einfacher und bodenständiger kleidet. Mein Look auf den Fotos soll dabei ein Beispiel sein, denn auch diese Kleidung ist Mode. Wie auch bei meinem so provokant gewähltem Titel für den Ghetto Style Look, soll die Quintessenz des Beitrages darauf hinauslaufen, dass auch die einfach Mode wertgeschätzt und zelebriert werden kann. Ich jedenfalls weiß die einfache und günstige Mode sehr zu schätzen und trage sie genauso gerne wie schicke und teure Kleidung.

Bauernhof Kleidung Modeblog für Männer kuschlige Jacke Mister Matthew 12

Bauernhof Kleidung Modeblog für Männer kuschlige Jacke Mister Matthew 4

Bauernhof Kleidung Modeblog für Männer kuschlige Jacke Mister Matthew 10

Bauernhof Kleidung Modeblog für Männer kuschlige Jacke Mister Matthew 8

Bauernhof Kleidung Modeblog für Männer kuschlige Jacke Mister Matthew 6

Der Beitrag enthält Affiliatelinks

Gesponsert
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem Fashion Blog für Männer ,,Mister Matthew”. Seit 2014 berichtet er täglich über seine Outfits und Reisen, Events und Fashion Weeks, über aktuelle Trends und No-Gos, seinen Alltag und seine Erlebnisse. Mister Matthew liebt die guten und schönen Seiten des Lebens und ist ein positiver Mensch durch und durch. Sein Blog steht dabei für hochwertigen und einmaligen Inhalt.

Mehr von mir: Web

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mister Matthew
Mister Matthew Fashion Blog für Männer
Anzeige

.

Mister Matthew Newsletter
 
Melde Dich hier für den Newsletter von Mister Matthew an und erhalte einmal die Woche neue Outfits, Trends, Reiseberichte, Einladungen, Sonntagsartikel usw. direkt in Dein Email Postfach. 
abonnieren
Mehr Informationen auf der Webseite unter ,,Datenschutzerklärung"
© 2018 MISTER MATTHEW