Die besten Herrendüfte für den Winter

Die besten Herrendüfte für den Winter.

Die besten Herrendüfte für den Winter

Hach, was ist der Duft im Winter immer fein. In den Stuben duftet es nach Räuchermännchen, Plätzchen oder Tannennadeln, während es draußen einfach nur nach frischer, sauberer Luft riecht. Der Winter überrascht unsere Nase immer wieder mit tollen und einzigartigen Gerüchen. Das ist nicht nur toll für die Nase, sondern auch für unser Gemüt. Schwer hat es im Winter aber immer unser eigener Duft, da dieser schlichtweg mit zu vielen Düften konkurrieren muss. Klingt doof, ist aber wahr. Viele der Düfte gehen dann im Duft-Wirrwarr unter, was alles andere als im Sinne von uns sein dürfte. Deshalb möchte ich heute die besten Herrendüfte für den Winter vorstellen, mit denen man gutduftend durch die ohnehin so gutriechende Jahreszeit kommt.

Herrendüfte für den Winter.

Mister Matthew schwarzweiss Foto, über die besten Herrendüfte für den Winter.

Was macht einen guten Duft im Winter aus?

Die erforderlichen Charakteristiken der Herrendüfte für den Winter unterscheiden sich deutlich von den Charakteristiken der Düfte für den Sommer. Daran denken die Meisten aber immer nicht und nutzen Sommer als auch Winter die gleichen Düfte. Das ist nicht weiter schlimm, nur manchmal vom Geruch her etwas unpassend – sowie bei falscher Zusammensetzung auch etwas kontraproduktiv, da man die Düfte zu gewissen Jahreszeiten nicht riecht bzw. riechen kann. Was einen guten Duft im Winter ausmacht? Ich verrate es dir:

  • Die Noten: anders als im Sommer, wo die Düfte vorzugsweise immer frisch und leicht sein sollen, sind die Noten um die besten Herrendüfte für den Winter schwerer und vor allem kräftiger. Das würde für den Sommer nicht gut passen. Dafür aber umso mehr für den Winter. Dabei können die Winterdüfte ruhig beim Probieren etwas schärfer, härter, herber riechen. Durch Wind, Nässe und ,,Duft-Konkurrenz“ an allen Ecken und Enden, nimmt man diese sowieso nicht so sehr wahr – und das beugt man mit härteren Noten eben vor. Einfach mal ausprobieren! Zu empfehlen sind im Winter die Duftnoten wie Tabak, Moschus, Ambra, Leder usw. – also würzige Gerüche! Übrigens nicht zu verwechseln mit der Kraft!
  • Die Kraft: Eau de Cologne, Toilette, Parfum oder Extreme? Die meisten Menschen greifen meist immer nur zu Toilette. Das riecht zwar gut beim Auftragen, verfliegt aber einfach viel zu schnell. Im Sommer, für den Weg zum See, reicht das vollkommen aus. Im Winter aber, wenn wir nach dem Büro noch zu gefühlt 100 Weihnachtsfeiern rennen, sollte der Duft länger halten. Entscheidend ist also die Kraft, welche der Duft besitzt. Die Kosmetikindustrie drückt das mit den eingangs erwähnten Begriffen aus. Dabei ist Cologne das Leichteste (was man am kürzesten riecht) und Extreme das Kräftigste (was man am längsten (manchmal tagelang) riecht). Übrigens nicht zu verwechseln mit der Note!

Shop die besten Herrendüfte für den Winter

Eine genauere Erklärung zu den Düften gibt es weiter unten.
Affiliate Empfehlung:

Spice Bomb.

Spicebomb
Viktor & Rolf

Den Duft habe ich bei einem Freund gerochen und mich sofort in ihn verliebt. Also in den Duft. Dabei ist der Name Programm: ,,Gewürz-Bombe“. Der Duft, von Viktor&Rolf, ist ein bisschen so, als würde man über einen Gewürzmarkt laufen. Und ich liebe es! Und ihn.


Die Noten:

Kopfnote: Bergamotte, Grapefruit, Pfeffer
Herznote: Chili, Safran, Zimt
Basisnote: Leder, Tabak, Vetiver

Die besten Herrendüfte für den Winter mit Hugo Boss The Scent.

The Scent Private
Hugo Boss

,,The Scent“ von Hugo Boss ist einer der Klassiker, aus dem wohl mit coolstem Modehaus der Welt. Der Duft lässt mich tatsächlich immer wie ein Boss fühlen. Wie ein guter Boss, der alles im Griff hat, nett, beliebt ist – und stinkreich. Streicht das Stinkend, mit The Scent von Hugo Boss.


Die Noten:

Kopfnote: Ingwer
Herznote: Maninka-Frucht, Wurzel
Basisnote: Vetiver

24 old Bond Street Duft.

24 old Bond Street
Atkinsons

Die alte Bond Street in London ist Adresse Nummer 1, wenn man auf der Suche nach den besten Designern der Welt ist. Und der Duft ist zur Straße das gutriechende Äquivalent. Ich liebe den Duft total, unter anderem deshalb, weil er mich immer an London erinnert. Elegant und frech!


Die Noten:

Kopfnote: Wacholder, Galbanum
Herznote: Rose, schwarzer/+grüner Tee
Basisnote: Whisky, Weihrauch

Prada L'Homme Intense als die besten Herrendüfte für den Winter.

L’Homme
Prada

Der Prada L’Homme Duft ist tatsächlich der einzige Duft in meiner Liste über die besten Herrendüfte für den Winter, den man wirklich auch im Sommer gut tragen kann. Ich selbst hatte ihn lange Zeit und habe ihn unfassbar gerne getragen – im Sommer als auch im Winter.


Die Noten:

Kopfnote: Iris, Amber
Herznote: Patchouli
Basisnote: Tonkabohne

Joop Wow.

WOW!
JOOP!

,,Wow!“ trifft es an dieser Stelle sehr gut. Und das Ausrufezeichen hat jede Berechtigung zu sein. Ich war zur Präsentation des Duftes in Berlin eingeladen und konnte Monate lang einfach nix anderes mehr tun als diesen Duft zu tragen. Einfach: Wow!


Die Noten:

Kopfnote: Bergamotte, Kardamom
Herznote: Rosengeranie, Tannenbalsam
Basisnote: Cashmeran, Tonkabohne

Fahrenheit von Dior Duft.

Fahrenheit
Dior

Den Duft habe ich meinem Freund mal zum Geburtstag geschenkt – und es absolut nicht bereut. Ganz im Gegenteil. Ich wurde süchtig nach ihm! Nach dem Duft oder meinem Freund? Das kann sich jeder selbst beantworten. Vielleicht ja sogar nach Beidem. Ein toller Klassiker!


Die Noten:

Kopfnote: Bergamotte, Kamille, Lavendel
Herznote: Gartennelke, Geißblatt, Jasmin
Basisnote: Amber, Leder, Moschus

Weitere Artikel zu Parfum gibt es in der Kategorie Parfum.

Folge:
Mister Matthew
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem Fashion Blog für Männer ,,Mister Matthew”. Seit 2014 berichtet er täglich über seine Outfits und Reisen, Events und Fashion Weeks, über aktuelle Trends und No-Gos, seinen Alltag und seine Erlebnisse. Mister Matthew liebt die guten und schönen Seiten des Lebens und ist ein positiver Mensch durch und durch. Sein Blog steht dabei für hochwertigen und einmaligen Inhalt.

Mehr von mir: Web

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mister Matthew Footer Portrait.
Newsletter
Outfits, Trendreportagen, Reiseberichte u.v.m.
direkt in dein Emailpostfach!
Anmelden
Mit Anmelden akzeptierst du die Datenschutzerklärung.
Newsletter
Outfits, Trendreportagen, Reiseberichte u.v.m.
direkt in dein Emailpostfach!
Anmelden
Mit Anmelden akzeptierst du die Datenschutzerklärung.
close-link