Die schönsten Leinenhemden der Saison

Leinenhemden der Saison.

Die schönsten Leinenhemden der Saison

Das Leinenhemd ist die kurze Hose für den Oberkörper. Fragt man mich nach den schönsten Leinenhemden der Saison, so lautet meine Antwort ganz einfach: alle. Ich bin Hals über Kopf in Leinen verliebt und freue mich über jedes Kleidungsstück aus diesem Textil, welches meinen Körper berührt. Für mich ist es der perfekte Stoff als Mischung aus elegant und leger. Gerade für den Sommer, wie uns diese Tage aktuell wieder sehr gut zeigen, sind Leinenhemden das angenehmste Kleidungsstück für den Oberkörper. Ob für Büro oder Freizeit, die Mischung aus seriös und super-entspannt macht Mode aus Leinen so universell. Doch wie kann man Leinenhemden am besten stylen – und welche sind denn nun die schönsten Leinenhemden der Saison?

Die schönsten Leinenhemden der Saison.

Leinen in monochrom

Am aller-aller-liebsten trage ich Leinenhemden in monochrom, das heißt, dass der Rest vom Outfit ebenfalls aus dem gleichen Stoff und somit aus der gleichen Farbe besteht. Kombiniert man zu einem Leinenhemd eine Leinenhose, ergibt das schnell eine modische Uniform, die vom Strand auf Sylt, über dem Grillen bei Freunden, bis hin zum wichtigen Pitch in der Agentur getragen werden kann. Wählt man dabei die Größe von Hemd und Hose in Oversize, so erhalte ich einen Look, in dem ich mich unglaublich wohl und zeitgleich sexy fühle. Ich kann es jedem wirklich nur ans Herz legen – probiert es mal aus!

Leinen mit weißer Kleidung

Um in die sommerlichen Outfits ein bisschen Varianz zu bringen, trage ich Leinenhemden auch gerne mit weißer Kleidung kombiniert. Zu einem Hemd aus Leinen trägt sich eine weiße Hose sehr gut – oder andersherum. Gerne trage ich an etwas kühleren Tagen auch noch ein weißes T-Shirt darunter, über das ich aufgeknöpft das Hemd kombiniere. Dadurch bringe ich noch ein bisschen mehr Weiß in das Outfit, ohne es zu überladen. Bei den Schuhen greift man hierbei am besten zu beigen Schuhen – oder kombiniert mit einem schwarzen Gürtel zu schwarzen Slidern oder Sandalen. Wieso nicht gleich mit schwarzer Kleidung?

Leinen mit schwarzer Kleidung

Auch mit der Farbe schwarze lässt sich Leinen gut kombinieren, so wie man es beispielhaft auf dem Artikelbild mit der schwarzen Hose sieht. Hierbei werden schwarze Elemente mit Leinen kombiniert, was das Outfit mit Leinen besonders seriös und elegant aussehen lässt. Gerade für doch eher weniger private Termine, Abendveranstaltungen oder kältere Tage des Sommers, kreiert man somit einen universell tauglichen Look, der nicht auf Leinen verzichten muss. Denkbar ist hierbei auch das Aufstocken mit anderen schwarzen Elementen, wie Sonnenbrille, Handtasche und Co. als Accessoires – vor allem für Schwarz-Liebhaber.

Die schönsten Leinenhemden der Saison aus den aktuellen Kollektionen

Werbung

Leinenhemden der Saison.
Folgen:
Mister Matthew
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem gleichnamigen Modeblog für Männer: »Mister Matthew«. Seit 2014 berichtet er über die Themen Mode, Kosmetik, Lifestyle und Interior. Einzigartig in der deutschsprachigen, männlichen Bloggerszene, transportiert er auf seinem Blog individuelle als auch hochwertige Inhalte, auf künstlerische sowie ästhetische Art und Weise. Immer mit einem gewissen Twist, möchte er seine Leser*innen zu den schönen Seiten des Lebens einladen. Wenn Luxus auf Haltung trifft, begegnet man Mister Matthew. Herzlich Willkommen.

Mehr von mir: Web | Twitter | Instagram | Facebook

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.