Die Top 3 Gesichtsseren für die Nacht

Top 3 Gesichtsseren für die Nacht.

Die Top 3 Gesichtsseren für die Nacht

Im Winter ist meine Haut immer besonders trocken. Durch die oft trockene Heizungsluft drinnen und dem kalten Wind draußen, erlebt unsere Haut in der kalten Jahreszeit immer wieder aufs Neue einen echten Stresstest. Wenn ich dann noch mit weihnachtlich ungesunder Ernährung, täglichem Rasieren und vielleicht auch mal der ein oder anderen Zigarette um die Ecke komme, steigt meine Haut komplett aus. Um meiner Haut den Winter zumindest ein bisschen angenehmer zu gestalten und somit mein Antlitz nicht allzu schlimm aussehen zu lassen, habe ich Gesichtsseren für die Nacht für mich entdeckt.

Über die letzten zwei Jahre habe ich dabei das ein oder andere Serum geleert. Nicht immer war ich vollkommen mit dem verwendeten Serum zufrieden, weshalb ich Marke und nicht selten auch Inhaltsstoffe probiert und somit geändert habe. Damit du noch schneller zu deinem dir guttuendem Serum für das Gesicht kommst, möchte ich dir meine Top 3 Gesichtsseren für die Nacht empfehlen, die ich jeder Haut wärmsten ans Herz legen kann. Über Produkt, Wirkung, Inhaltsstoffe und meine Resultate.

Tipps zur Hautpflege für Männer als Empfehlung.

Meine Empfehlung für 3 Gesichtsseren für die Nacht

Werbung

The Ordinary – “Buffet” + Copper Peptides 1%

Über »The Ordinary« habe ich auf dem Blog bereits viel berichtet. Einen großen The Ordinary Erfahrungsbericht gibt es dazu hier. Besonders angetan bin ich hier immer von den Produkten die Feuchtigkeit spenden, da es »The Ordinary« hier besonders draufhat. Dabei sind die Seren u. a. mit Niacinamiden, Zink, Hyaluronsäure und Peptiden ausgestattet. Kaum eine andere Marke pumpt ihre Produkte zu einem so hohen Prozentwert mit diesen Stoffen voll. Und das ist großartig, denn unserer Haut tut das sehr gut! Ich persönlich nutze jeden Tag das »Buffet + Copper Peptides 1%«-Produkt und bin von diesem Serum einfach nur angetan, weil es der Haut sichtlich guttut, ohne einen schweren Film zu hinterlassen.

Garnier – Straffendes Gesichts-Öl mit Bio-Lavendel

Lavendel ist mein absolut liebster Duft und deshalb beim Auftragen dieses Gesichts-Öls immer ein angenehmer Moment, bevor ich ins Bett gehe. Der Geruch entspannt mich nicht nur über die Nase, sondern auch über die Haut. Lavendel ist dafür bekannt zu beruhigen, was sich dieses Öl für unsere Haut über Nacht zu Nutze macht. Oft habe ich das Gefühl, wenn meine Haut durch zum Beispiel Sonne oder Make-Up von Fotoshootings gestresst ist, sie mit dem Öl von »Garnier« am nächsten Tag sichtlich entspannter und weniger rot erwacht. Was mir bei diesem Gesichtsserum außerdem besonders gut gefällt ist, dass die mit Feuchtigkeit vollgepumpte Haut auch am nächsten noch »feucht« ist, was mir persönlich die Rasur angenehm erleichtert.

Kiehl’s Midnight Recovery Concentrat

Das »Midnight Recovery Concentrate« von »Kiehl’s« wurde explizit dafür entwickelt, unsere Gesichtshaut im Schlaf zu regenerieren. Und das tut das Serum wirklich sehr gut. Damit zählt es für mich zu den Top 3 Gesichtsseren für die Nacht, die ich die letzten Jahre über durchprobiert habe. Angereichert mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Lavendel, Squalan und Nachtkerzenöl, wirkt das Serum schädlichen Umwelteinflüssen und Stress entgegen, während die essenziellen Fettsäuren Omega 3, Omega 6 und Omega 9 die natürliche Hautschutzbarriere kräftigen und dabei helfen, den Feuchtigkeitsgehalt der Haut zu bewahren. Statt die Haut nur zu befeuchten, wird der Haut geholfen sich selbst zu helfen, was für mich Pflege 2.0 ist. Probiert es gerne mal aus!

Hautpflege mit Serum.

Folgen:
Mister Matthew
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem gleichnamigen Modeblog für Männer: »Mister Matthew«. Seit 2014 berichtet er über die Themen Mode, Kosmetik, Lifestyle und Interior. Einzigartig in der deutschsprachigen, männlichen Bloggerszene, transportiert er auf seinem Blog individuelle als auch hochwertige Inhalte, auf künstlerische sowie ästhetische Art und Weise. Immer mit einem gewissen Twist, möchte er seine Leser*innen zu den schönen Seiten des Lebens einladen. Wenn Luxus auf Haltung trifft, begegnet man Mister Matthew. Herzlich Willkommen.

Mehr von mir: Web | Twitter | Instagram | Facebook

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.