Ethletic Schuhe: fair, vegan, nachhaltig

Ethletic Schuhe.

Ethletic Schuhe: fair, vegan, nachhaltig

Fair, vegan, nachhaltig. Was sich liest wie die Schlagworte eines jungen Unternehmens, welches sich jüngst diese Punkte auf den Plan geschrieben hat, um in der aktuellen Wirtschaft anders zu sein, umzudenken, ist die seit Jahrzehnten fest im Unternehmen von Ethletic Schuhe etablierte Wertvorstellung. Weit entfernt vom umstrittenen Greenwashing, bei dem sich Unternehmen Nachhaltigkeit ohne tatsächliche Grundlage auf die Fahne schreiben, werden bei Ethletic Schuhe Fairness, Veganismus und Nachhaltigkeit bis in jede einzelne Zelle des Unternehmens geatmet. Und das finde ich mehr als toll und unterstützenswert. Denn nur Fairness, Veganismus und Nachhaltigkeit können Kleidung, Accessoires und eben Schuhe noch schicker machen. Ich möchte euch über die Geschichte von Ethletic berichten sowie die tollen Schuhe vorstellen.

Ethletic Sneaker: fair, vegan, nachhaltig

Die spannende Geschichte der Ethletic Schuhe

1998: Alles beginnt mit einem Ball. Dem ersten fair produzierten Fußball der Welt. Ausgezeichnet mit dem FSC®-Siegel. Hergestellt in Pakistan. 1999: Die Arbeiter des Produktionsbetriebes erhalten eine Prämienzahlung für die Sportbälle, eingeführt von der Fair Deal Trading UK, Ethletics Muttergesellschaft. 2002: Gründung der Talon Workers Welfare Society, der Arbeiterwohlfahrt des Produktionsbetriebes, an die nun die Bonusprämie für Sportbälle fließt. 2004: Der weltweit erste Sneaker am Markt, der mit dem Fairtrade-Gütesiegel für fair gehandelte Biobaumwolle ausgezeichnet wird, ist ein Ethletic-Sneaker. Er trägt zudem das FSC-Siegel. 2006: Zusätzlich zu den Prämien für die Sportbälle fließen nun 15 Prozent des Einkaufspreises der produzierten Schuhe an die Workers Welfare Society. 2010: Ethletic wird ein anerkannter Lieferant des Weltladendachverbandes. 2011: Ethletic wird zur Fair Deal Trading GmbH.

2015: Eine modische Kollektion ergänzt die Klassiker. 2016: PETA vergibt sein „vegan approved“-Siegel an Ethletic. Ethletic gewinnt den Fairtrade Award in der Kategorie Hersteller. 2017: Auf Ethletic-Initiative wird die erste Fairtrade-Baumwoll-Kooperative in Pakistan gegründet. 2018: Ethletic modernisiert sein Logo und erweitert sein Sortiment vulkanisierter Canvas-Sneaker. 2019: Ethletic baut neue Lieferketten in Sri Lanka aus, dem Ursprungsland des verwendeten Naturkautschuks. Ethletic entwickelt neue Sneaker aus Fairtrade-Baumwolle, die mit natürlichem und veganem Kunstleder gepatched sind. Reparieren statt wegwerfen. Um das Leben unserer Sneaker zu verlängern, bezuschusst Ethletic eine Reparatur bei Sneaker Rescue. 2020: Im Ethletic-Shop können Kund*innen dank tip me das erste globale Trinkgeld an die Näher*innen in Pakistan senden.

Schauen wir, wo die Reise von Ethletic noch hingeht. Ich bin gespannt – und werde die Reise gerne mit verfolgen. Sei es digital – oder mit einem Paar Schuhen an meinen Füßen.

Fair, vegan, nachhaltig – und dennoch schick!

Leider wird oft gedacht, dass faire, vegane, nachhaltige Produkte eben dies sind und somit zeitgleich nicht schön und stylisch aussehen können. Statt Style und Trend, verbindet man in der Regel Grau, Abnutzung und Öko-Look damit. Weit gefehlt, wie uns die Ethletic Schuhe beweisen. Mit einem breiten und vor allem stylischen Produktsortiment, hat Ethletic Schuhe für jeden Form-, Farb- und Muster-Liebhaber etwas im Angebot. Bequeme, stylische, faire, vegane, nachhaltige Schuhe. Ist es der Himmel? Nein, es ist tatsächlich, man mag es kaum glauben, die Erde – die Erde von Ethletic Schuhe.

zur Website


Shop it!


Weißes T-Shirt, beige Hose, beige Sneaker.Nachhaltige Sneaker von Ethletic.Schuhe von Ethletic.Outfit in Beige mit beigen Schuhen von Ethletic.Ethletic Schuhe Sneaker.

Weitere Artikel zu Accessoires gibt es in der Kategorie Accessoires.

Folge:
Mister Matthew
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem Fashion Blog für Männer ,,Mister Matthew”. Seit 2014 berichtet er täglich über seine Outfits und Reisen, Events und Fashion Weeks, über aktuelle Trends und No-Gos, seinen Alltag und seine Erlebnisse. Mister Matthew liebt die guten und schönen Seiten des Lebens und ist ein positiver Mensch durch und durch. Sein Blog steht dabei für hochwertigen und einmaligen Inhalt.

Mehr von mir: Web

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mister Matthew Footer Portrait.
Newsletter
Outfits, Trendreportagen, Reiseberichte u.v.m.
direkt in dein Emailpostfach!
Anmelden
Mit Anmelden akzeptierst du die Datenschutzerklärung.
Newsletter
Outfits, Trendreportagen, Reiseberichte u.v.m.
direkt in dein Emailpostfach!
Anmelden
Mit Anmelden akzeptierst du die Datenschutzerklärung.
close-link