Guide: Jeansjacken für Männer – Styling, Stoffe und Modelle

Guide: Jeansjacken für Männer. Styling, Stoffe, Modelle.

Guide: Jeansjacken für Männer – Styling, Stoffe und Modelle

So doof die Corona-Krise derzeit ist, so intensiv strahlt die Sonne vom Himmel – und so wunderschön ist das Wetter. Zeit also, für Jeansjacken! Jedes Jahr Mitte April etwa, fange ich langsam wieder an Jeansjacken zu tragen – und ich liebe es einfach total! Wenn man die schweren Mäntel wieder in den Schrank hängen und die leichteren Jacken rausholen kann, dann weiß man: Frühling und Sommer kommen unaufhaltsam. Jeansjacken für Männer sind in den warmen Monaten, für mich persönlich, die besten Jacken überhaupt. Ob bei alltäglichen Aufgaben, für die Arbeit oder ein Grillerchen mit Freunden, Jeansjacken gehen einfach immer. Deshalb kommt hier ein kleiner Guide zu Jeansjacken für Männer. Über Styling, Stoffe und tragbare Modelle.

Guide Jeansjacken für Männer.

So kann man Jeansjacken für Männer stylen

Einfach und leger
Jeansjacken sind einfache Gestalten. Deshalb sollte man sie auch recht „einfach“ stylen. Anders als einen Anzug, den man sowohl mit legeren als auch mit eleganten Schuhen stylen kann, sollte man eine Jeansjacke stets leger und folglich also keinesfalls elegant stylen. Denn das, so finde ich, sieht einfach nicht gut aus. Am liebsten style ich meine Jeansjacke immer mit einem weißen T-Shirt, einer Jeans, einem Paar weißen Sneakern sowie einer Kette und Sonnenbrille (siehe hier auch die Sonnenbrillen Trends 2020). Ein legerer, aber ordentlicher, Look in Jeansjacke geht wirklich einfach immer! Einer meiner liebsten Looks.

Monochrom
Jeansjacken für Männer kann man auch als monochromen Look sehr gut stylen. Das bedeutet, dass die Jeansjacke zu einer Jeanshose im gleichen Stoff/in der gleichen Farbe getragen wird – ein All-Denim-Look quasi. Ein Zweiteiler, bestehend nur aus Jeansstoff. Das kann je nach Jeansstoff, wirklich sehr, sehr gut aussehen. Ich trage das manchmal echt gerne so. Ein echter Hingucker, weil man es selten so sieht, aber dadurch einmal mehr Wert ist so getragen zu werden. Ein bisschen erinnert dieser monochrome Jeans-Look an Kleidung und Outfits aus den 80ern und 90ern. Und die waren ja eh geil. Warum also nicht?

Wann passt welcher Jeansstoff?

Eigentlich passt jeder Jeansstoff zu jederzeit. Ich richte mich da auch nicht wirklich nach modischen Vorgaben. Wenn man es aber ganz genau wissen und umsetzen möchte: für wärmere Tag (und allgemein tagsüber) eignen sich helle Jeansstoffe (im „washed“ und „used“ Look) und für kältere Tage (und allgemein abends, nachts) eignen sich dunklere Jeansstoffe. Man kann hierbei jetzt versuchen einen tieferen, modischen Sinn zu finden, wird aber nicht so wirklich fündig dabei. Die warm/kalt, tags/nachts Regel kommt einfach nur daher, dass Kleidung umso angenehmer im Sommer zu tragen ist, wenn sie heller ist. Dunkler Jeansstoff zieht Wärme einfach deutlich mehr an – und speichert sie länger. Aber: im Office eher dunkel tragen!

Hinweise zu Jeansjacken für Männer:

Zu Jeansjacken für Männer, bzw. eigentlich zu Jeansstoff allgemein, gibt es noch zwei wichtige und ganz gute Hinweise. Jeansstoff sollte man lieber hochwertiger kaufen, was meist einen teureren Preis mit sich bringt, als zur billigen Jeansjacke àla H&M und Primark zu greifen. Ich habe leider schon die Erfahrung machen müssen, dass billige Jeansstoffe nach zu häufigem Tragen, Waschen, der Sonne ausgesetzt Sein, nicht mehr schön aussehen. Dann kauft man neu, was auch ins Geld geht.

Außerdem ist ein sehr guter Hinweis, der auch oft nicht wirklich befolgt wird: die Jeansjacken nicht zu häufig waschen. Dies gilt allgemein für Jeansstoff. Wenn die Hose, oder in unserem Fall die Jacke, nicht zu sehr dreckig ist, genügt es, wenn man den Jeansstoff über Nacht in ein Tiefkühlfach legt. Das tötet alle Bakterien ab und schont den Jeansstoff. Nicht allzu billig gekauft und mit dem „Waschen“ durch das Tiefkühlfach geschont, kann eine Jeansjacke wirklich ein ganzes Leben lang halten.

Shop dir Jeansjacken für Männer




Jeans-Geschichte:

Übrigens: Eine spannende Geschichte zur Jeans allgemein habe ich hier gefunden. Kann ich wirklich nur sehr empfehlen, da wir leider viel zu selten wissen, welchen Ursprung Jeans bzw. unser Kleidung allgemein hat. Wirklich wissenswert!

Jeansjacken Outfit Männer.Jeansjacken für Männer.

Weitere Artikel zu Styling Tipps gibt es in der Kategorie Styling Tipps.

Folge:
Mister Matthew
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem Fashion Blog für Männer ,,Mister Matthew”. Seit 2014 berichtet er täglich über seine Outfits und Reisen, Events und Fashion Weeks, über aktuelle Trends und No-Gos, seinen Alltag und seine Erlebnisse. Mister Matthew liebt die guten und schönen Seiten des Lebens und ist ein positiver Mensch durch und durch. Sein Blog steht dabei für hochwertigen und einmaligen Inhalt.

Mehr von mir: Web

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mister Matthew Footer Portrait.
Newsletter
Outfits, Trendreportagen, Reiseberichte u.v.m.
direkt in dein Emailpostfach!
Anmelden
Mit Anmelden akzeptierst du die Datenschutzerklärung.
Newsletter
Outfits, Trendreportagen, Reiseberichte u.v.m.
direkt in dein Emailpostfach!
Anmelden
Mit Anmelden akzeptierst du die Datenschutzerklärung.
close-link