Lush Store Dresden Re-Opening

Lush Store Dresden Re-Opening

Lush Store Dresden Re-Opening

Am Donnerstag Abend, war ich mit einer Handvoll Blogger zur Neueröffnung des Lush Store Dresden eingeladen. Pünktlich zum Frühling haben nicht nur wir, sondern auch der Store selbst ein Facelift bekommen. Ein komplett neues Interior lädt jetzt noch mehr zum shoppen, testen und verweilen ein. Das Holz der Tische, Schränke und Verkleidungen ist aus den Dielen eines alten Bauernhofes gemacht (im Video zu sehen). Es wurde umgeräumt, neu dekoriert und gewerkelt, während sich die Lush-Genies neue Produkte haben einfallen lassen.  Diesmal mehr als sonst musste ich ganz doll aufpassen was ich mir in den Mund stecke und was nicht. Für uns Gäste hielt Lush nämlich diesmal ein kleines Buffet bereit. Ziemlich gefährlich, wenn die Hälfte der Produkte mindestens genauso essbar und lecker aussehen. Ich musste tatsächlich immer zweimal hinschauen bis ich mir absolut sicher war, dass ich es essen konnte – oder auch nicht.

„Bei Lush sind die Produkte eben alles andere als lasch.“

Durch den Abend hat uns ein Chor geführt, welcher aus Immigranten und Flüchtlingen besteht. Richtig schöne Lieder! Entschuldigung, wo kann ich Eure Schallplatte kaufen? Wer von dem Gesang genauso eingenommen ist wie ich (zu hören im Video), kann jederzeit zu Proben und Konzerten der Gruppe gehen. „Singasylum“ ist ein internationales Chorprojekt.

Neben dem Essen und dem Gesang führte ich zahlreiche interessante Gespräche mit den kleinen Lush-Genies (so habe ich kurzerhand, ganz inoffiziell, die Mitarbeiter von Lush getauft) rund um Produkte und deren Anwendung. Während meine Augen mit dem einen Produkt flirteten, zog mich meine Nase schon wieder zum nächsten. Lush ist nicht nur ein Laden, Lush ist ein Erlebnis. Was Porsche unter den Autos ist, ist Lush in der Beautyszene. Wer noch nie in einem Lush Store war ist entweder im Gefängnis und kann so nicht gehen, oder hat eine absolute Meise.

Lush sammelt außerdem unendlich viele Punkt bei mir, weil es seine Produkte nicht an Tieren testet. Danke Lush! Tierversuche: No Go schlechthin. Wer will denn in einer Welt von Chia-Samen, veganem Essen und Detox noch Kosmetik benutzen die an Tieren benutzt wurde? 10 Punkte an Griffindor!
Und nun hört auf zu lesen und schaut Euch das Video an. Ich hatte einen echt schönen, spannenden, erholsamen Abend im Lush Store Dresden.

Folgen:
Mister Matthew
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem Fashion Blog für Männer ,,Mister Matthew”. Seit 2014 berichtet er täglich über seine Outfits und Reisen, Events und Fashion Weeks, über aktuelle Trends und No-Gos, seinen Alltag und seine Erlebnisse. Mister Matthew liebt die guten und schönen Seiten des Lebens und ist ein positiver Mensch durch und durch. Sein Blog steht dabei für hochwertigen und einmaligen Inhalt.

Mehr von mir: Web

Teilen:

4 Kommentare

  1. 1. April 2016 / 16:42

    Das Video ist total cool, mich haste auf jeden Fall gekriegt, ich gehe da mal rein :-)

  2. 1. April 2016 / 16:34

    Cool, auf diesem Event wären wir uns wohl schon fast in die Arme gelaufen, ich konnte aber leider nicht :-( Beim nächsten Mal vielleicht…. Liebe Grüße, die Ulrike (Junimama)

    • 1. April 2016 / 16:36

      Hallo Ulrike :)
      Oh wie schade :( würde dich gerne kennenlernen!
      Das Event war wirklich toll!

      Hoffe man sieht sich bald mal :)

      Liebe Grüße, Matthew

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mister Matthew Footer Portrait.
Newsletter
Outfits, Trendreportagen, Reiseberichte u.v.m.
direkt in dein Emailpostfach!
Anmelden
Mit Anmelden akzeptierst du die Datenschutzerklärung.
Newsletter
Outfits, Trendreportagen, Reiseberichte u.v.m.
direkt in dein Emailpostfach!
Anmelden
Mit Anmelden akzeptierst du die Datenschutzerklärung.
close-link