Streifen Trend für Männer

Streifen-Trend-für-Männer-2

Streifen Trend für Männer

Der Streifen Trend für Männer hat in den letzten Monaten richtig Fahrt aufgenommen. Nicht nur die Modewelt der Frauen ist verrückt nach den strengen Linien, sondern nun auch die Modewelt der Männer. Die Streifen, die sonst gerne von den Designern gemieden wurden, sind mittlerweile berühmter den je. Auch ich habe mich in den Streifen Trend für Männer verliebt. Die Gründe dafür liegen eigentlich ganz klar auf der Hand. Wer dennoch Argumente für das Tragen von Streifen braucht, liest die kommenden Zeilen.6 Gründe von Mister Matthew für das Tragen des Streifen Trend für Männer


Die Argumente für den Streifen Trend für Männer


1. Leicht zu kombinieren

Es ist einfach unmöglich, bei der Kombination von gestreifter Kleidung etwas falsch zu machen. Natürlich sollte man Streifen nicht unbedingt mit wilden Karos mixen, aber das hättet ihr wahrscheinlich sowieso nicht gemacht, davon ist bei einem gesunden Menschenverstand auszugehen. Der Streifen Trend für Männer lässt sich wunderbar kombinieren. Zu farbiger, schwarzer oder weißer Kleidung – ganz gleich. Die Streifen sehen einfach immer gut aus. Gestreifte Kleidung findet ihr auch auf meinem Blog im ,,Shop” Bereich.

2. Business und Casual 

Der Streifen Trend für Männer kommt für jeden Anlass gut an. So kann man ein gestreiftes Hemd bei ein Meeting tragen, aber auch für einen Tag am See. Oder wenn man sich mit Freunden zum Grillen trifft. Oder in die Stadt shoppen gehen will. Oder nur mal eben zur Post springen muss. Gestreifte Kleidung kennt keine Anlässe – und schon gar nicht ihre Grenzen, weil der Streifen Trend immer geht!6 Gründe von Mister Matthew für das Tragen des Streifen Trend für Männer

3. Sauber

Gestreifte Kleidung sieht einfach sauber und gepflegt aus. Durch die Streifen sind Flecken nicht so schnell und leicht zu erkennen. Das ist besonders für die Leute gut, die gerne bei einem Besuch im Restaurant kleckern. Mit dem Streifen Trend für Männer muss das nicht sein. Auch wenn gekleckert wird, ist es auf den Streifen fast wie unsichtbar. Außerdem sind Falten und Knitter in gestreifter Kleidung förmlich unsichtbar. Wirklich! Probiert es aus! Die geknickte Optik lässt die Unebenheiten verschwinden.



4. Selten

Auch wenn das Tragen von Streifen derzeit einem regelrechten Hype unterlegen ist, sieht man sie dennoch selten auf der Straße. Oder? Was meinst Du? Wann hast Du das letzte Mal jemanden Streifen tragen sehen? Mir fällt auf die Frage, abgesehen von Models und Blogger, so schnell keine Antwort ein. Streifen werden relativ wenig getragen, was ein weiterer Grund für das Tragen von ihnen ist. So kann man ganz leicht hervorstechen.6 Gründe von Mister Matthew für das Tragen des Streifen Trend für Männerden Streifen Trend für Männer trägt Mister Matthewden Streifen Trend für Männer trägt Mister Matthew

5. Süß oder Streng

Der Streifen Trend für Männer kann dich entweder süß oder streng aussehen lassen. Je nach dem wie das gestreifte Stück kombiniert wird. Gestreifte Kleidung die eher zu Krawatte und Anzug getragen wird, sieht streng aus. Als T-Shirt, in Blau-Weiß, wie bei der Marine, sieht es süß und verspielt aus.

[the_ad id=”8222″]

6. Jahreszeiten unabhängig 

Während man Schwarz eher in den kalten Monaten und Weiß in den wärmeren Monaten trägt, kann man Streifen das ganze Jahr über tragen. Mein Schwarz-Weiß gestreifter, leichter Pullover passt in den Sommer, in den Herbst, in den Winter und in den Frühling. Das gefällt mir besonders gut! Ich mag Kleidung, die unabhängig von Jahreszeiten getragen werden kann. Bei Streifen ist das einfach der Fall!Mister Matthew trägt den Streifen Trend für Männer


So, das waren genug Argumente für eine Daseinsberechtigung des Streifen Trend für Männer. Was haltet Ihr davon? Tragt Ihr lieber Streifen, Karos oder andere Muster? Oder liebt Ihr einfach nur die Einfarbigkeit, ohne viel Schnick-Schnack? Ein weiterer cooler Trend ist übrigens ,,Athleisure” – wie ihn Masha Sedgwick in ihrem Blogbeitrag vorstellt.


Mister Matthew trägt den Streifen Trend für Männer

Folgen:
Mister Matthew
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem gleichnamigen Modeblog für Männer: »Mister Matthew«. Seit 2014 berichtet er über die Themen Mode, Kosmetik, Lifestyle und Interior. Einzigartig in der deutschsprachigen, männlichen Bloggerszene, transportiert er auf seinem Blog individuelle als auch hochwertige Inhalte, auf künstlerische sowie ästhetische Art und Weise. Immer mit einem gewissen Twist, möchte er seine Leser*innen zu den schönen Seiten des Lebens einladen. Wenn Luxus auf Haltung trifft, begegnet man Mister Matthew. Herzlich Willkommen.

Mehr von mir: Web | Twitter | Instagram | Facebook

Teilen:

2 Kommentare

  1. 15. August 2017 / 14:31

    Hey,

    also ich muss sagen ich trage seit Jahren nur Streifen ;)
    Es ist einfach immer so simpel und doch so stylisch ;)

    .lg
    Tobi

    • 15. August 2017 / 14:32

      Hallo Tobi,
      das machst du richtig so! :)
      Finde ich klasse!

      Liebe Grüße!

      Matthew <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert