Valentinstag Single

Valentinstag Single

Valentinstag Single

Meine Damen, meine Herren, in 3 Tagen ist es wieder soweit: Valentinstag. Während die einen jetzt freudestrahlend in die Luft springen und den Tag kaum abwarten können, werden die anderen jetzt deprimiert, wütend oder angepisst sein.

Zum Valentinstag gibt es ganz unterschiedliche Menschen. Es gibt die schwer Verliebten, die ewig Einsamen und die gequält Hoffnungslosen. Die schwer Verliebten kaufen sich Rosen, die ewig Einsamen belohnen sich mit Eis, Chips oder Shoppen, während die gequält Hoffnungslosen das Internet nach dem perfektem Mann durchforsten. Die Grenzen zwischen Online-Shopping und Online-Dating verschwimmen immer mehr. Immerhin macht neue Kleidung doch auch glück, oder nicht? Ja, aber leider nur für einen kurzen Augenblick. Kleidung wird dich in dem Moment glücklich machen wenn der Postmann das Paket bringt, du es auspackst, die Kleidung überziehst und das erste Kompliment dafür bekommst. Doch die Euphorie über die neue Kleidung verblasst ganz schnell. Spätestens wenn durch die Waschmaschine die Farbe der Kleidung verblasst.

Neue Klamotten sind dann eben doch nicht das perfekte Valentinstag – Date. Oder hattet ihr schon mal Kleidung die Euch Rosen, Pralinen oder einen Orgasmus geschenkt hat? Ja, spätestens wenn ihr einsam im Bett liegt und keine Lust habt wieder nur Eure Hand zu benutzen, ist der Griff zur nächsten Online-Singlebörse nicht weit. Sei es für Sex oder Rosen. Habt ihr gewusst, dass mehr als jeder Dritte Online-Dating-Nutzer schon einmal einen Partner online gefunden hat? Bei über 2500 deutschsprachigen Singlebörsen wäre jede andere Quote auch echt enttäuschend oder? Aber ich mache Euch ‘partnergeilen’ Singles Hoffnung! Immerhin gibt es 9 Millionen Online-Dating-User in Deutschland. Da wird doch was für dich übrig bleiben.

Aber ein was habe ich mich schon immer gefragt: Wenn es für jeden den/die Richtige da draußen gibt, was passiert dann, wenn einer einen Fehler macht und den falschen Partner abbekommt? Dann geht das doch gar nicht mehr auf! Na klasse! Damit Euch so etwas nicht passiert und ihr nicht den restlichen 9 Millionen die Partnersuche versaut, hat Netzsieger die Top 10 der Singlebörsen herausgesucht. Außerdem gibt es ganz spannende Fakten über das Singl-Dasein zu lesen. Zum Beispiel: One-Night-Stand wird 12.100 mal im Monat bei Google gesucht, wobei die Monate Januar und Mai die besten Monate sind um einen One-Night-Stand zu haben.
Liebe bereits Vergebenen: Ein One-Night-Stand ist keine tolle Geschenkidee für den Valentinstag! Wie wäre es mit dem Bartpflege Produkte Set von Brooklyn Soap Company?



Das perfekte Valentinstag Outfit?

Du hast deinen Valentin, deine Valentine gefunden, das Date steht bevor … und du hast (mal wieder) nichts zum anziehen. Ein gutes Outfit für den Valentinstag bzw. für ein Date an dem Tag zu finden ist überhaupt nicht schwer. Mein Tipp – und der kommt absolut von Herzen – : Sei einfach du selbst. Ziehe dich nicht zu förmlich an, wenn du sonst nur Freizeitkleidung trägst. Und andersherum! Niemals ‘cool’ und lässig anziehen, wenn du eher ein Fan von Rollkragen, Anzug und Gehstock bist. Sei einfach zu 100% du selbst. Was ein bisschen klingt wie die Lyrics von Madonna’s ‘Express Yourself’, ist absolut ernst gemeint! Es bringt nichts wenn du dich verstellst. Das dürfte zwar für einen One-Night-Stand, nicht aber für eine länger ausgelegte Beziehung klappen. Richtig? Immerhin müsstest du sowieso irgendwann auf den Punkt kommen. Und es wird ein bisschen peinlich deinem Schwarm zu erklären, dass du sonst ganz anders aussiehst als wie zum ersten Date. Ein was gilt aber immer: Saubere Kleidung! Aber das versteht sich von selbst. Ich bin ja nicht Mami.

Ich denke, wenn du nicht gleich in deinem Domina Outfit, aber auch nicht in deinem Sonntag-Look zum Date erscheinst, dann dürfte eigentlich nichts schief gehen! Wovon ich dir aber absolut abrate: Date niemals einen Fashionblogger. Wir achten peinlich genau auf deine Kleidung. Nein Spaß!

! H a p p y D a t i n g !

Valentinstag Single




Folgen:
Mister Matthew
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem gleichnamigen Modeblog für Männer: »Mister Matthew«. Seit 2014 berichtet er über die Themen Mode, Kosmetik, Lifestyle und Interior. Einzigartig in der deutschsprachigen, männlichen Bloggerszene, transportiert er auf seinem Blog individuelle als auch hochwertige Inhalte, auf künstlerische sowie ästhetische Art und Weise. Immer mit einem gewissen Twist, möchte er seine Leser*innen zu den schönen Seiten des Lebens einladen. Wenn Luxus auf Haltung trifft, begegnet man Mister Matthew. Herzlich Willkommen.

Mehr von mir: Web | Twitter | Instagram | Facebook

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.