Fashion Blog » Wie bekomme ich kräftige Haare?

Wie bekomme ich kräftige Haare?

Wie bekomme ich kräftige Haare?

Wie bekomme ich kräftige Haare? Aromase!

,,Och man. Wie bekomme ich kräftige Haare?“, fragte sie mich und blickte mir verzweifelt durch den Spiegel ins Gesicht. Da saß sie nun, eine gute Freundin, mit einem Lockenstab in der einen und der Haarspraydose in der anderen Hand. Die Locken wollten einfach und einfach nicht halten, obwohl sie alles richtig machte. Verzweiflung machte sich breit, in ihr als auch in mir, da ich mit keinem Rat zu Hilfe eilen konnte. Jetzt, ein paar Monate später, bin ich schlauer und kann ihr so nicht nur mit einem tollen Rat für kräftige Haare beistehen, sondern auch mit einem Produkte. ,,Wie bekomme ich kräftige Haare?“ Aromase!

In Zusammenarbeit mit Aromase

wie bekomme ich kräftige Haare Aromase grünes Shirt Natur Wiese Fashion Blog für Männer Mister Matthew 4

Kräftige Haare setzen Gesundheit voraus!

Zunächst einmal gilt es zu klären, dass kräftige Haare eine wichtige Sache voraussetzen – und zwar Gesundheit! Damit ist nicht etwa gemeint, dass man keine Grippe haben sollte, sondern eben eine dementsprechende Pflege die es dem Haar und der Kopfhaut erlaubt frisch und gesund zu sein und zu bleiben. Doch wann sind Haar und Kopfhaut gesund? Die Haare sind dann gesund, wenn es der Kopfhaut gut geht. Vorstellen kann man sich das in etwa so: die Kopfhaut ist das Fundament, die Haare sind das darauf stehende Haus. Ist das Fundament spröde, wackelig und schief, dann ist es das Haus ebenso. Ein leichter Windstoß, oder eben ein Lockenstab, rüttelt am Haus, erlaubt keinen Halt und zerstört im schlimmsten Fall das Haus, bzw. das Haar. Ist das Fundament aber tadellos, wird gepflegt, gewartet und befindet sich in einem guten Zustand, dann wird es auch dem Haus darauf sehr gut gehen. Die Haare sind also dann gesund, wenn es der Kopfhaut gut geht. Und wann geht es der Kopfhaut gut?

Gesponsert

Viele Menschen plagen sich mit trockener, schuppiger Haut rum, haben Kopfhautirritationen und Schuppenflechten und klagen in Folge dessen über geschwächtes oder gar ausfallendes Haare. Bei den Wenigsten ist es aufgrund einer Krankheit. Bei den Meisten ist es aufgrund mangelnder oder nicht richtiger Pflege. Denn, damit man kräftige Haare bekommen kann, muss man das Fundament putzen und verwöhnen. Ein besonderer Feind sind dabei die Schuppen, die sich am Haar festsetzen, die Wurzel lockerer werden lassen, das Haar somit allgemein schwächer wird und im schlimmsten Fall sogar ganz Adè sagt. Eine gesunde Kopfhaut und ein Produkt das dafür sorgt sind also das A und O.

wie bekomme ich kräftige Haare Aromase grünes Shirt Natur Wiese Fashion Blog für Männer Mister Matthew 3

wie bekomme ich kräftige Haare Aromase grünes Shirt Natur Wiese Fashion Blog für Männer Mister Matthew 1

Das Shampoo für kräftige Haare: Aromase!

Die letzten Wochen habe ich das 5α Repair Hair & Skin Liquid Shampoo von Aromase testen dürfen und komme auf die einzig richtige Antwort: ,,Wie bekomme ich kräftige Haare? Aromase!“. Das Shampoo, wie es auch viele Friseure benutzen, ist die professionelle Reinigung und Pflege für unser Fundament, was uns ein kräftiges Haus darauf erlaubt. Es reguliert die Produktion von Talg und wirkt so den möglichen Schuppen, Kopfhautirritationen, Haarausfällen und Schuppenflechten entgegen. Es schafft also die Grundlage für gesunde Kopfhaut, was wiederum die Grundlage für gesundes und kräftiges Haar bedeutet. Das 5α Repair Hair & Skin Liquid Shampoo von Aromase ist wie tägliches Wellness für die Haare. Ein bisschen neidisch bin ich auf meine Haare ja schon. Während sie jeden Tag einfach nur auf meinem Kopf herumliegen und verwöhnt werden, müssen ich und das Shampoo die ganze Arbeit machen. Gut aber, dass ich mit dem Shampoo jetzt eine mehr als effektive Assistenz habe!

wie bekomme ich kräftige Haare Aromase grünes Shirt Natur Wiese Fashion Blog für Männer Mister Matthew 7

Anwendung

Das Shampoo eignet sich für die tägliche Haarwäsche. Die große Verpackung reicht dabei ewig und drei Tage, weil das Shampoo sehr, sehr ergiebig ist. Qualität hat ihren Preis, da möchte man natürlich auch, dass das Produkt eine Zeit lang hält. Oder wie im Fall von Aromase ewig. Das kommt natürlich auch ganz auf den Konsum und die Haarlänge an. Während der täglichen Dusche wird das Shampoo einfach in die Haare einmassiert, zwei Minuten im Haar gelassen (einfach nebenbei rasieren zum Beispiel) und dann gründlich ausgewaschen. Et voilà.

Eindruck

Das Shampoo riecht total frisch und – und das ist das Verrückte – fühlt sich total frisch auf der Kopfhaut an. Als würde mir ein angenehmer, aber steifer Wind am Meer durch die Haare wehen und alles Schlechte mitnehmen was er finden kann. Das 5α Repair Hair & Skin Liquid Shampoo von Aromase erinnert dabei ein kleines bisschen an Zahnpasta. An eine richtig gute, ihr Versprechen haltende Zahnpasta. Der Kopf ist bereits während des Waschens total erfrischt. Noch nie hatte ich ein so angenehmes Gefühl auf der Kopfhaut. Im Vergleich zu meinen bisherigen Waschgängen ist meine Kopfhaut nun das erste Mal richtig durchblutet und am Leben.

Gesponsert

Wirkung

Bereits nach der ersten Anwendung spürt man die gereinigte Kopfhaut und das vom Unrat befreite Haar. Nach einigen Anwendungen ist die Kopfhaut dann deutlich gepflegter und das Haar spürbar gesünder, kräftiger und irgendwie … schöner. Ja, tatsächlich. Es ist unfassbar, was gute Pflege und die dadurch resultierend gute Kopfhaut ausmachen. Es ist als stünde meine Villa (mittlerweile nicht mehr Haus) auf einem unkaputtbarem Fundament. Mir gefällt das sehr!

Fazit

Das Shampoo ist ein mehr als professionelles Produkt, welches zwar für die alltägliche Haarwäsche gedacht ist, aber wirkt als würde man jeden Tag zum Friseur gehen. Das liegt natürlich auch daran, dass das Shampoo von Aromase gerne in den Friseurläden dieser Welt Anwendung findet. Doch nicht nur dort, auch im medizinischen Bereich schwören viele Fans der Marke Aromase auf die Wirkung. Zurecht! Ein solcher Fan bin ich nun auch und kann das Shampoo nur mehr als empfehlen. Meine eine Freundin antwortet jetzt mittlerweile auch im sich perfekt reimendem Slang: ,,Wie bekomme ich kräftige Haare?“ mit Aromase!

wie bekomme ich kräftige Haare Aromase grünes Shirt Natur Wiese Fashion Blog für Männer Mister Matthew 8


Inhaltsstoffe

  • Wacholder
  • Ingwer
  • Lorbeer
  • Teebaum
  • Aloe Vera
  • Glycyrrhetinsäure-Komplex (aus Wurzeln der Süßholzpflanze)

wie bekomme ich kräftige Haare Aromase grünes Shirt Natur Wiese Fashion Blog für Männer Mister Matthew 6

wie bekomme ich kräftige Haare Aromase grünes Shirt Natur Wiese Fashion Blog für Männer Mister Matthew 2

wie bekomme ich kräftige Haare Aromase grünes Shirt Natur Wiese Fashion Blog für Männer Mister Matthew 5

In Zusammenarbeit mit Aromase

Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem Fashion Blog für Männer ,,Mister Matthew”. Seit 2014 berichtet er täglich über seine Outfits und Reisen, Events und Fashion Weeks, über aktuelle Trends und No-Gos, seinen Alltag und seine Erlebnisse. Mister Matthew liebt die guten und schönen Seiten des Lebens und ist ein positiver Mensch durch und durch. Sein Blog steht dabei für hochwertigen und einmaligen Inhalt.

Mehr von mir: Web

3 Kommentare

  1. Evy
    26. April 2018 / 18:30

    Ich hab den Artikel angeklickt, weil ich eine (leicht) Schuppenflechte habe und mich gern über neue Produkte informiere. Ich sehe aber diesen Satz kritisch „Viele Menschen plagen sich mit trockener, schuppiger Haut rum, haben Kopfhautirritationen und Schuppenflechten und klagen in Folge dessen über geschwächtes oder gar ausfallendes Haare. Bei den Wenigsten ist es aufgrund einer Krankheit.“

    Diese Symptome müssen nichts mit schlechter Pflege zu tun haben – es kann tatsächlich eine Krankheit sein. Das zu verallgemeinern, finde ich nicht gut. Mit der richtigen Pflege kann man die Symptome/Beschwerden mildern, aber … so einfach, wie es die Werbung verspricht, ist es oft nicht.

    Meine Erfahrung ist: Jede Haut ist anders und man sollte sich nicht scheuen, das Shampoo zu wechseln, wenn es nicht passt. Ich vertragen z.B. manche Anti-Schuppen-Shampoos nicht, weil die Kombination aus Tensiden und Salicylsäure zuviel ist. Daher sehe ich auch das Werbeversprechen „talg-regulierend“ kritisch – denn bei trockenen Schuppen (es gibt auch fettige Schuppen) ist das Fehlen von Talg das Problem, besonders im Winter. Einige Beauty-Blogger kommen mit reiz-armen Produkten gut klar.

    Leider habe ich keine konkreten Inhaltsstoffe zum Shampoo gefunden, aber die Glycyrrhetinsäure soll tatsächlich entzündigungshemmend wirken.

    Ich denke, bei „normalen“ Schuppen kann das eine Möglichkeit sein und ich bin gespannt, wie die Rezensionen zum Produkt sind. Aber für mich ist es vorläufig keine Option.

    • 26. April 2018 / 18:38

      Hallo Evy, Danke für Deinen Kommentar! :)

      Dass es bei den meisten aufgrund von den falschen Produkten ist, bedeutet ja nicht, dass es bei ALLEN so ist. :) Es gibt Schuppen auch krankheitsbedingt, klar. :)

      Ich hatte auch leichte Schuppen und habe sie wunderbar wegbekommen mit dem Shampoo! Deswegen habe ich es auch vorgestellt, weil ich total zufrieden war! :) Die Glycyrrhetinsäure ist richtig klasse! Und ja, wirkt schön entzündungshemmend!
      Wenn du möchtest, dann schreibe ich dir die Inhaltsstoffe von der Packung ab? Magst du?

      Ganz liebe Grüße,

      Matthew <3

      • Evy
        27. April 2018 / 18:22

        Oh, das ist gut :-) Jeder Körper ist anders – freut mich, dass es bei dir geholfen hat!

        Danke für das Angebot – ich hab noch mal nachgesehen – Codecheck hat sie :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mister Matthew
Mister Matthew Fashion Blog für Männer
Anzeige

.

Mister Matthew
Newsletter

Melde dich hier für den Newsletter von Mister Matthew an und erhalte regelmäßig modische Updates zu Trends, Outfits, Events und Co. direkt in dein Emailpostfach.
Abonnieren
Mit der Anmeldung am Newsletter akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung.