Überspringen und zum Inhalt gehen →

Wochenrückblick – Event

Meinen neuen Wochenrückblick schreibe ich tatsächlich im Bett, weil ich einfach zu kaputt bin von dieser unglaublich coolen, aber stressigen und anstrengenden Woche. Die letzten 7 Tage waren bestimmt von wenig Schlaf, vielen Aufgaben, 1.000 Kilometern Reise und einem coolen Event nach dem anderen. Hier ist mein neuer Wochenrückblick über eine turbulente, sommerliche Woche.Event 4 Mister Matthew

gemacht: 

Ganz besonders habe ich den beginnenden Sommer genossen. Ich finde es toll zu beobachten, wie langsam Alles wieder wach und agil wird. Die anstehenden Events finden wieder draußen statt, man sitzt bei Freunden mit einem Wein auf dem Balkon oder macht stundenlange Spaziergänge in der warmen Sommernacht. Das Genießen und zelebrieren des Sommers stand diese Woche auf jeden Fall ganz oben auf meiner Liste der Dinge. Allerdings konnte ich nicht nur entspannen.

Ich habe zwei große Shootings umgesetzt und viel für die kommenden Wochen am Blog vorgearbeitet, ich habe meine Steuererklärung fertig gemacht und eingereicht, meinem Heim ein Frühjahrsputz verschafft und die vielen kleinen, manchmal auch nervigen Dinge erledigt. Auch das Wochenende stand bei mir nicht still, gefühlt ging es da erst richtig zur Sache!

Am Freitag war ich auf die Puro Style Night eingeladen, ein Charity Event in Dresden, bei dem Spenden für die HOPE-Gala gesammelt werden. Ich freue mich immer total, wenn in Dresden ein Mode- oder Lifestyle- Event stattfindet. Sonst bin ich ja für solche Events immer in anderen Städten. Mal nicht gleich verreisen zu müssen ist dann zwar ungewohnt, aber sehr komfortabel. Etwas schade: Ich hatte das Gefühl, dass ein Großteil der Gäste die Mode, welche auf dem Laufsteg gezeigte wurde, gar nicht richtig zu schätzen wusste. Aber gut, dahingehen ist und bleibt Dresden einfach Dresden. Vielen lieben Dank übrigens für den positiven Zuspruch zum Bart! Siehe Bild. 
Event 2 Mister Matthew

gereist:

Bin ich, für ein Event, nach Hamburg. Am Tag nach der Puro Style Night, nach nur 3 Stunden Schlaf und einem Outfitwechsel später, ging es für mich via Flugzeug in die wunderschöne Hafenstadt. Ich war zusammen mit 10 anderen Bloggern auf ein Event der Marke Beauté Pacifique eingeladen, auf dem uns die Marke und die Produkte näher vorgestellt wurden. Beauté Pacifique ist eine Kosmetik-Marke aus Dänemark, die sich in Zukunft auch auf dem deutschen Markt etablieren möchte.

Die auf dem Event gezeigten Produkte und ihre Wirkung haben mich schwer beeindruckt, weil bei ihrer Verwendung eine wirkliche Verbesserung der Haut sichtbar wird. Und zwar nicht nur mit dem Auge, sondern auch unter Ultraschall. Meine Haut wurde mit Ultraschall gescannt, um mir dann für meine Haut abgestimmte Produkte zu geben. Das Event, die Produkte und ihre unglaubliche Wirkung stelle ich Euch kommende Woche in einem großen Blogbeitrag vor, ihr könnt auf jeden Fall gespannt sein. Und ein Ultraschallbild meiner Haut wird es auch geben.Event 3 Mister Matthew

gebloggt: 

Habe ich über eine gelbe Pilotenbrille, bei der man mir sagte, dass ich aussehe wie aus einem Porno entsprungen. Ich feier nicht nur diese Aussage, sondern auch diese Brille. Ich finde sie einfach so dermaßen cool und individuell, dass ich sie Euch in einem Blogpost zeigen und einen Link zum nach shoppen setzten musste. Sie ist einfach mal etwas komplett Anderes als immer nur schwarze, dunkle Sonnenbrillen.Event 1 Mister Matthew

Richtig cool sind auch die Schuhe von LIFTSchuh, die ich Euch in dieser Woche in einem Blogbeitrag vorgestellt habe. Qualitativ hochwertige Schuhe für kleine Männer sind eine Seltenheit auf dem Markt. Doch nicht nur die kleinen Schuhgrößen sind das Geniale, sondern vor allem die Wirkung der Schuhe! Denn die Schuhe machen den Träger zwischen 6 und 14 Zentimetern größer, ohne das man es dem Schuh ansieht. Wie das funktioniert, gab es im Blogbeitrag Schuhe für kleine Männer zu lesen. Ich bin auf jeden Fall ganz verliebt in diese Treter und dankbar, dass es ein solches Angebot für kleine Männer gibt!Event 6 Mister MatthewEvent 7 Mister Matthew

gefeiert:

Habe ich, nachdem ich den ganzen Tag in Hamburg für das Event war, auf der BRN in Dresden. BRN ist die Abkürzung für ,,Bunte Republik Neustadt“ – ein Stadtteilfest in Dresden – und ist das Event schlechthin. Wenn ein ganzer Stadtteil auf die Straßen geht und feiert, ist das einfach nur genial, aber natürlich auch kräftezehrend. Ich habe zusammen mit Freunden diese warme Sommernacht auf der BRN verbracht und hatte richtig viel Spaß! Und richtig viel Alkohol. Drum schreibe ich den Wochenrückblick jetzt auch im Bett.

Ich wünsche Euch eine fabelhaft Woche!Event 5 Mister Matthew

Published in Wochenrückblick

Comments

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.