3 Tipps für langlebige Schuhe

3 Tipps für langlebige Schuhe.

3 Tipps für langlebige Schuhe

Füße tragen uns durch das Leben uns sind der Grund dafür, dass wir so vielen unterschiedlichen Menschen und Orten im Leben begegnen. Wir pflegen und tragen sie zum Arzt, wenn etwas nicht stimmt. Bei den Schuhen jedoch, welche die Hilfsmittel unserer Füße darstellen, sind wir meist ein bisschen fahrlässiger. Wir werfen sie im Flur in die Ecke, putzen sie nur groß und denken sonst eher selten an weitere Maßnahmen, um diese zu erhalten. Dabei sind gute, langlebige und einmal eingelaufene Schuhe besonders gut, gesund und nachhaltig für unseren Gang. Wir sollten uns öfter damit beschäftigen und im Sinne unserer Füße auseinandersetzen. Deshalb möchte ich heute drei Tipps für langlebige Schuhe mit euch teilen, die in der Regel viel zu kurz im Alltag kommen.

Tipps für langlebige Schuhe.

Schuhspanner für eine anhaltende Form

Gelernt von meinen Eltern, habe ich es außerhalb meiner Familie noch nie gesehen, dass jemand aktiv Schuhspanner nutzt. Dabei ist dies unter den Tipps für langlebige Schuhe mit am wichtigsten. Verstaut im Schuhschrank oder bei Reisen in den Koffer gequetscht, verlieren Schuhe über die Zeit ihre Form und Spannung. Bei hochwertigen Schuhen, welche nicht nur eine Saison halten sollen, ist dies schade und auch wenig nachhaltig. Hierfür nutze und empfehle ich Schuhspanner, welche in die Schuhe gespannt werden, wenn sie zurzeit nicht getragen sind. Dies ist vor allem für festes Winterschuhwerk sinnvoll, welches wir schon bald wieder im Schrank verstauen. Schuhspanner sind eine kleine Investition für langlebige Schuhe.

Babypuder und Reis gegen Schweiß und Feuchtigkeit

Feuchtigkeit erhält durch Regen, Schnee und Schweiß schnell Einzug in unsere Schuhe. Das merkt man vor allem daran, wenn der Schuh von innen anfängt seltsame Geräusche beim Laufen zu machen. Für einen gesunden Gang und langlebigen Schuh ist dies nicht vorteilhaft. Gegen die Feuchtigkeit helfen nicht nur Schuhe die ab und an einen Aufenthalt an der Heizung genießen, sondern vor allem Babypuder und Reis. Wenn es dringend ist und schnell gehen muss, verschafft ein bisschen Babypuder im Schuh sofort Abhilfe gegen Feuchtigkeit und quietschende Sounds. Vor allem sehr effektiv für Schweißfüße. Wer mehr Zeit hat, zum Beispiel bei den Winterschuhen den Sommer über, stellt die Schuhe mit Reis gefüllt in den Schrank, was Feuchtigkeit entzieht und fernhält.

Qualitätsschuhe gegen Schmerz und Fehlstellung

Aus dem Kindesalter kennt man den Besuch zum Schuhekaufen noch gut. Hier wurde durch das Fachpersonal immer genau geprüft, ob ein Schuh sitzt und passt. Im Alter achtet man darauf nicht mehr so sehr und das Aussehen steht im Vordergrund. Um Schuhe langlebig zu machen, sollten sie von Anfang an Qualität haben und zur Fußform passen. Häufig greift man zu viel zu kleinen Schuhen, was sich vor allem an der zu engen Fußspitze bemerkbar macht. Das ist nicht nur bei einem Hallux Valgus unbequem und ungesund, sondern formt die Schuhe auch viel zu schnell aus. Deshalb sollte man stets passende oder auch spezielle Hallux Valgus Schuhe kaufen, welche dem Fuß schmeicheln, qualitativ und somit langlebig sind.

Tricks für langlebige Schuhe.
Folgen:
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem gleichnamigen Modeblog für Männer: »Mister Matthew«. Seit 2014 berichtet er über die Themen Mode, Kosmetik, Lifestyle und Interior. Einzigartig in der deutschsprachigen, männlichen Bloggerszene, transportiert er auf seinem Blog individuelle als auch hochwertige Inhalte, auf künstlerische sowie ästhetische Art und Weise. Immer mit einem gewissen Twist, möchte er seine Leser*innen zu den schönen Seiten des Lebens einladen. Wenn Luxus auf Haltung trifft, begegnet man Mister Matthew. Herzlich Willkommen.

Mehr von mir: Web | Twitter | Instagram | Facebook

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert