Fashion Blog » Denim Jumpsuit

Denim Jumpsuit

Denim Jumpsuit

Denim Jumpsuit für Männer

Mit diesem Beitrag möchte ich Euch einen weiteren Berlin Fashion Week Look von mir vorstellen, der nicht nur richtig gut aussieht, sondern die Tage auch eine echt lustige Story hat durchmachen müssen. Aber dazu später mehr. Im ersten Moment hielt ich es übrigens für keine gute Idee, angesichts der Tatsache das 30 Grad vorhergesagt waren, in einen Denim Jumpsuit zu schlüpfen, doch ich wurde eines Besseren belehrt. Ich habe mich noch nie so locker, luftig und bequem gekleidet gefühlt wie in diesem Denim Jumpsuit, denn: man kann einfach auf jede Kleidung darunter verzichten – und prompt ist dieser Look perfekt für den Sommer.

Wie gut Denim aussehen kann und wie sehr dieser Stoff derzeit im Trend liegt, gab es bereits früher diesen Jahres auf dem Blog im Beitrag Double Denim Trend zu sehen. Jeansstoff ist meiner Meinung nach einer der schönsten Stoffe überhaupt! Der Stoff ist robust, sieht gut und zeitlos aus, lässt sich zu allem kombinieren und ist sowohl von alt als auch von jung tragbar. Das sind wohl auch die Gründe, warum Denim bereits über Jahre hinweg so beliebt ist. Übrigens: die Geschichte der Jeans und des Jeansstoffes gab es auf meinem Blog im Beitrag American Look zu lesen.

Fotografin: © Gisela Gürtler

Denim Jumpsuit Männer | Streetstyle Look Berlin Fashion Week | Mister Matthew 4

Shop my Look

Shop my Denim Jumpsuit Look

Jumpsuit: Onepiece (get it here)
Schuhe: Scarosso (get similar here)
Gürtel: Camel (get similar here)
Tasche: ZARA (get similar here)

Denim Jumpsuit Männer | Streetstyle Look Berlin Fashion Week | Mister Matthew 7

Ein Denim Jumpsuit für Männer?

,,Ein Denim Jumpsuit für Männer? Tragen das nicht sonst immer nur Frauen?”, meinte die Tage ein Freund zu mir, was mich irgendwie stutzig und fast ein bisschen wütend gemacht hat. Ja, auch Männer können Jumpsuits tragen, sehr gut sogar, wie man an meinem Outfit vielleicht sehen kann. Und Nein, Jumpsuits sind sonst nicht nur für Frauen. Streng genommen kommen Jumpsuits sogar aus der Welt der Männer, wenn man schon so hart trennen möchte. Ein Jumpsuit ist nämlich nichts weiter als ein Overall (oder auch Blaumann), welcher von Männern schon seit Jahrzehnten auf Baustellen getragen wird.

Die weibliche Welt der Mode hat sich diesen Overall, diesen Blaumann irgendwann abgeschaut und eine modische, tragbare Variante daraus gefertigt. Und nun soll es uns Männern vorbehalten sein, einen solchen Jumpsuit selbst zu tragen? Nein, das sehe ich nicht ein! Ich liebe Jumpsuits und finde, dass sie Männern fast schon besser stehen als Frauen. Auch finde ich aber, dass sie trotzdem von beiden Geschlechtern getragen werden sollten, erst recht in Zeiten von Gender-Euqality und Liberalisierung der Sexualität. Oftmals habe ich das Gefühl, dass sich andere Männer wegen solchen Sprüchen gar nicht erst trauen zu einem Jumpsuits zu greifen, was ich mehr als schade und der Mode gegenüber nicht gerade fair finde. Mode ist für alle da! Und so auch ein Denim Jumpsuit!

Denim Jumpsuit Männer | Streetstyle Look Berlin Fashion Week | Mister Matthew 10

Der Denim Jumpsuit und Kim Hnizdo

Es war vergangenen Mittwoch, zur Berlin Fashion Week, als mein Denim Jumpsuit eine lustige aber irgendwie auch seltsame Begegnung machen musste. Ich war zur Party von der Polomarke La Martina eingeladen, wo die neue Spring/Summer Kollektion 2019 bestaunt und begutachtet werden konnte (mehr dazu in meinem Kommenden Wochenrückblick). Neben Bloggern, Redakteuren und Fotografen, waren auch jede Menge Promis mit dabei, was mich einmal mehr über die Einladung meiner Person gefreut hat. Doch wie das manchmal so ist, kennt man eben nicht jede Person die in der Öffentlichkeit steht, erst recht nicht, wenn man kaum Fernsehen schaut so wie ich.

So kam es dann zu einer Situation, in der ich eine anwesende Person nach einem gemeinsamen Foto fragte, da sie, ebenso wie ich, einen Look in komplett Denim trug. Ich dachte mir nichts dabei und hielt es für ein tolles Motiv. Auf die Frage hin, ob mein Outfit denn ein Denim Jumpsuit oder eine Hose mit Hemd sei, öffnete ich ohne nachzudenken meinen Gürtel, nicht wissentlich wer gerade vor mir steht. Es war Kim Hinzdo, die Gewinnerin von Germanys Next Top Model 2016. Und wie ich den Gürtel gerade aufgemacht hatte, erschrak ich für einen kurzen Augenblick, weil ich die vor uns stehenden Kameras vollkommen vergessen und nun realisiert hatte, dass ich vor einer fremden Frau meinen Gürtel öffne.

Dass es sich um Kim Hinzdo handelte, erfuhr ich erst am nächsten Tag. Nun warte ich schon total gespannt darauf, ob bald ein Bild von dieser Situation auftaucht oder nicht. Ein Fotograf war der bekannte Streetstyle Fotograf ,,Facehunter” und ein anderer arbeitete für die Bildagentur ,,Getty Image”. Beides große Institutionen. Ich suche schon wie wild nach diesem Foto und kann es kaum abwarten mich darüber kaputtzulachen, denn: rückblickend finde ich es einfach nur witzig, dass ich vor einer fremden Frau meine Hose öffne und diese Person dann auch noch Kim Hinzdo ist, die ich bis kurz danach einfach nicht einmal kannte. In diesem Moment aber war es mir einfach super peinlich, dass ich wie selbstverständlich meine Hose öffne – vor einer wildfremden Frau – während vor mir Fotografen und Kameras stehen. So behalte ich den Denim Jumpsuit für Männer also nicht nur als modisches Outfit, sondern auch als lustige Situation in Erinnerung. Immerhin. : )

Denim Jumpsuit Männer | Streetstyle Look Berlin Fashion Week | Mister Matthew 5
Denim Jumpsuit Männer | Streetstyle Look Berlin Fashion Week | Mister Matthew 3
Denim Jumpsuit Männer | Streetstyle Look Berlin Fashion Week | Mister Matthew 8
Denim Jumpsuit Männer | Streetstyle Look Berlin Fashion Week | Mister Matthew 2
Denim Jumpsuit Männer | Streetstyle Look Berlin Fashion Week | Mister Matthew 1
Denim Jumpsuit Männer | Streetstyle Look Berlin Fashion Week | Mister Matthew 9
Denim Jumpsuit Männer | Streetstyle Look Berlin Fashion Week | Mister Matthew 6
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem Fashion Blog für Männer ,,Mister Matthew”. Seit 2014 berichtet er täglich über seine Outfits und Reisen, Events und Fashion Weeks, über aktuelle Trends und No-Gos, seinen Alltag und seine Erlebnisse. Mister Matthew liebt die guten und schönen Seiten des Lebens und ist ein positiver Mensch durch und durch. Sein Blog steht dabei für hochwertigen und einmaligen Inhalt.

Mehr von mir: Web

2 Kommentare

  1. Pit
    27. August 2018 / 7:25

    Hallo Mr. Matthew,
    das ist ja mal ein tolles Outfit, steht dir super. Wird sich deiner Meinung nach der Overall/Jumpsuit in der Herrenmode in den nächsten Jahren durchsetzen ? Vereinzelt bieten manche Marken diese ja bereits online an, sind dann aber auch gleich ausverkauft oder kommen gar nicht in die Läden weil sie nur in sehr geringen Stückzahlen hergestellt werden. Ich würde es sehr begrüßen wenn die Vielfalt in der Herrenmode erweitert würde.
    Herzliche Grüße
    Pit

  2. It's Me
    27. August 2018 / 12:15

    Hi Mr. Matthew,

    schön, dass sich mal wieder jemand vorwagt, den Jumpsuit für Männer ‘zurückzufordern’. Die Männermode ist streckenweise eintönig genug, da kann eine zusätzliche Style-Option nicht schaden. Gerade der Jumpsuit als ‘One-Stop-Styling’ sollte doch den Männern entgegenkommen: Schrank auf, ein Teil greifen, reinspringen und angezogen sein, einfacher geht es ja kaum. Und dann noch in Denim, kaum ein Styling-Risiko, oder?
    Ich habe das für mich auch kürzlich wiederentdeckt, und festgestellt, dass Jumpsuits auch im Sommer mit entweder kurzen Armen oder kurzen Beinen (oder mit beidem) erstaunlich gut tragbar sind. Ich verzichte aber dann gerne auf den Gürtel, oder nehme nur einen ganz unauffälligen, das macht die Sache noch lockerer.
    Wenn man drauf achtet, findet man auch tatsächlich immer mal wieder Angebote in den Shops, aber oft eher in der hinteren Ecke. Auch die Shopbetreiber scheinen sich nicht so recht zu trauen. So habe ich inzwischen ein paar Denim Jumpsuits, aber auch welche aus Stoff gefunden, und diese Sommersaison regelmäßig zu unterschiedlichen Anlässen getragen. Das Feedback war duchweg positiv (wenn es überhaupt welches gab).
    Selten war schließlich so viel möglich wie heute, vielleicht Dank der anhaltenen Popularität von Streetstyle. Wollen wir hoffen, dass Streetstyle sich noch lange eine gewisse Unabhängigkeit von den Ansagen der großen Labels bewahrt. Trotzdem habe ich in meiner Stadt noch niemanden sonst gesehen, der Jumpsuits trägt (außer den Frauen, natürlich). Eigentlich schade.

    Du bietest unter dem Blogeintrag bei ‘Shop meinen Style’ ein paar Links an. Der Denim-Jumpsuit, den Du beim Shooting getragen hast, ist aber nicht von Onepiece, wie der Link suggeriert, oder? Welcher ist es?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mister Matthew
Mister Matthew Fashion Blog für Männer
Anzeige

.

Mister Matthew
Newsletter

Melde dich hier für den Newsletter von Mister Matthew an und erhalte regelmäßig modische Updates zu Trends, Outfits, Events und Co. direkt in dein Emailpostfach.
Abonnieren
Mit der Anmeldung am Newsletter akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung.