Der Duft-Trend der Zukunft: Unisex-Düfte mit de Bijenkorf

Der Duft-Trend der Zukunft: Unisex-Düfte mit de Bijenkorf

Der Duft-Trend der Zukunft: Unisex-Düfte

Anzeige

Der große, allgemeine Duft-Trend der Zukunft ist ganz klar: Unisex-Düfte.

Während wir uns als Gesellschaft weiterentwickeln, konservative Strukturen aufbrechen, Mode fluider und die allgemeinen Geisteshaltungen offener werden, wäre es fatal anzunehmen, die Düfte würden es uns nicht gleichmachen. Unisex ist ein Trend, welcher sich fast schon nicht als solches bezeichnen lassen kann. Es ist ein Möglichwerden von Realitäten, welche lange Zeit unterdrückt wurden und auf Grund einer neuen Moderne nun ausgelebt werden können. Geschlechtliche Transformationen und nichtgeschlechtliche Kleidung, Frauen in Hosen und Männer in Röcken, heute das und morgen das – und keiner hat ein Problem damit. Auch wenn der Idealzustand noch in weiter Ferne liegt, befinden wir uns als Gesellschaft auf einem guten Weg.

3 gute Unisex-Düfte.

Auf diesem Weg kreuzen uns bei den Duft-Trends immer mehr Unisex-Düfte, welche einem wahren Bedürfnis folgen: gut riechen, unabhängig dem, was da zwischen den Beinen vorhanden ist. Dieses Bedürfnis kenne ich sehr gut und habe ich als kleiner Junge am Parfumschrank meiner Mutter zum ersten Mal entdeckt. Sie trug für das Büro das Chanel N°5 Parfum, welches mir bis heute unvergessen in der Nase hängt. Ich mochte es, doch traute ich mich nicht, es zu tragen. Zu feminin, zu wenig passend, dachte ich mir. Heute ist das anders. Zum Glück. Und so begebe ich mich mehr und mehr auf die Suche nach einem guten Duft, welcher sich selbst keinem Geschlecht zuschreiben möchte oder lässt. Drei davon, welche ich bei de Bijenkorf geshoppt und lieben gelernt habe, möchte ich euch heute passend dazu vorstellen. Wer also noch auf der Suche nach einem Unisex-Duft ist, seien folgende Düfte empfohlen.

Le Labo – Bergamote 22 – Eau de Parfum
Duft-Trend Unisex-Düfte.

Le Labo – Bergamote 22 – Eau de Parfum

Der Le Labo Bergamote 22 Duft erinnerte mich beim ersten Mal riechen an meine Schulzeit. Junge Menschen in der Pubertät, was im ersten Moment seltsam und wenig begehrlich klingt, im zweiten Moment aber mehr als Sinn ergibt: Frische, Weichheit und Sinnlichkeit. Drei Dinge, mit denen man Jugendlichkeit und junge Schönheit ganz gut ausdrücken kann. Man kennt es aus dem Urlaubsresort mit den Eltern, wenn sich alle Jugendlichen Mühe geben, Gel, Haarspray, Deo und Duft auftragen, um der Person ihrer Wahl zu gefallen und den ersten Kuss zu bekommen. Nicht männlich, nicht weiblich, sondern irgendwo dazwischen, findet unsere Nase einen Duft wieder, der süchtig macht. Ähnlich wie die erste große Liebe.

Unisex-Düfte von Le Labo bei de Bijenkorf

diptyque – Eau des Sens – Eau de Toilette
Der Duft-Trend der Zukunft: Unisex-Düfte mit de Bijenkorf

diptyque – Eau des Sens – Eau de Toilette

Der diptyque Eau des Sens Duft erinnerte mich beim ersten Mal riechen an ein altes, edles Ehepaar. Doch anstatt es zu sehen, rieche ich ihren Duft, welchen sie auf Kleid und Smoking sprühten, bevor sie den Fahrstuhl betraten. Im Grunde genommen stellt dieser Duft das Gegenteil zum vorherigen Duft dar. Er riecht schwerer, eleganter – verleiht Glanz und Leben. Dabei kommt es in Bezug auf das alte Ehepaar gar nicht auf die Jahreszahl des Alters an, sondern auf die Reife, Würde und Erfahrung, welche sie mitbringen. So lässt sich der Duft gut beschreiben. Als wüsste der Geruch ganz genau, was er machen und wie er riechen muss, um einen selbst in eine Aura der Vollkommenheit zu hüllen. Und so sollte sich das Leben am Ende anfühlen: vollkommen.

Unisex-Düfte von diptyque bei de Bijenkorf

Unisex-Duft Maison Francis Kurkdjian – Aqua Universalis Cologne forte – Eau de Parfum
Maison Francis Kurkdjian – Aqua Universalis Cologne forte – Eau de Parfum

Maison Francis Kurkdjian – Aqua Universalis Cologne forte – Eau de Parfum

Der Maison Francis Kurkdjian Aqua Universalis Cologne forte Duft erinnerte mich beim ersten Mal riechen an das sommerliche Freibad von früher. Der lange Name an die lange Schlange am Eisstand neben dem Pool. Beim Riechen kommt einem der Duft sehr vertraut vor und mich ließ es an die Düfte erinnern, welche sich an einem Sommertag im Freibad vereinen. Die Sonnencreme aus Kokos auf der Haut, das Vanilleeis was langsam schmilzt, der Blumenduft, welchen der Wind über die Wiese trägt. Eine Welle voller Freude und Frische, die wie ein Tsunami durch unsere Nase zieht und uns in eine sommerliche, zitrische Hülle kleidet.

Unisex-Düfte von Maison Francis Kurkdjian bei de Bijenkorf

Drei gute Unisex-Düfte für jeden.

de Bijenkorf als Quelle guter Unisex-Düfte

Gute Düfte verlocken, dass man gerne in unserer Nähe ist. Ähnlich tun es Mode und Accessoires, allgemein adrettes Aussehen sowie ein Charakter, der einlädt. Auch bei diesen Dingen machen wir immer weniger Unterschiede und schauen, ob uns das Gegenüber im Gesamtpaket gefällt oder nicht. Falls dem nicht so ist, kann auch das Attribut zwischen den Beinen nicht helfen. Ähnlich sollten wir dies bei den Düften handhaben, weshalb ich künftig nur noch zu Unisex-Düften greifen werde.

Als meinen Partner-in-Crime sehe ich hierfür de Bijenkorf, die neben Mode und Accessoires mit einer großen Auswahl an Kosmetik und Düften immer wieder überzeugen. Wenn man wie ich für sich beschlossen hat, mehr auf das eigene Auftreten zu achten, dann benötigt man dafür einen treuen Händler des Vertrauens, bei dem man entsprechende Ausrüstung geboten bekommt. In de Bijenkorf habe ich als Onlinehändler für Premiummarken einen treuen Ort im Internet gefunden, welcher großartige Marken durch Kleidungsstücke, Accessoires, Kosmetik und Düfte für mich bereithält. Beim Shoppen auf der Seite bin ich immer wieder überrascht, wie schön, klar und übersichtlich die Mode präsentiert wird, welch angesehenen Marken sich im Sortiment befinden und wie reibungslos, schnell und unproblematisch Bezahlung, Versand und auch Rückversand möglich sind.

Meiner Nase gefällt das. Deiner auch? Klick dich bei de Bijenkorf rein und lass dich bei den Unisex-Düften für deine nächste Aura inspirieren. Deine Mitmenschen werden sich freuen.

Der Duft-Trend der Zukunft: Unisex-Düfte

Du willst mehr zu de Bijenkorf lesen? Dann findest du hier weitere Artikel dazu auf meinem Blog.

Folgen:
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem gleichnamigen Modeblog für Männer: »Mister Matthew«. Seit 2014 berichtet er über die Themen Mode, Kosmetik, Lifestyle und Interior. Einzigartig in der deutschsprachigen, männlichen Bloggerszene, transportiert er auf seinem Blog individuelle als auch hochwertige Inhalte, auf künstlerische sowie ästhetische Art und Weise. Immer mit einem gewissen Twist, möchte er seine Leser*innen zu den schönen Seiten des Lebens einladen. Wenn Luxus auf Haltung trifft, begegnet man Mister Matthew. Herzlich Willkommen.

Mehr von mir: Web | Twitter | Instagram | Facebook

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert