Gebräunte Sommerhaut länger braun halten: Tipps und Produkte

Gebräunte Sommerhaut länger braun halten: Tipps und Produkte

Gebräunte Sommerhaut länger braun halten:
Tipps und Produkte

Gebräunte Sommerhaut länger braun halten wird jedes Jahr im Herbst zur allgemeinen Volkssportart. Da wird gecremt, nachgebräunt, gegoogelt was das Zeug hält, wie man denn gebräunte Sommerhaut länger braun halten kann. Auch ich stelle mir jedes Jahr aufs Neue die Frage und setze dann meine kleine Routine durch, mit deren Hilfe ich der Meinung bin, dass meine Haut wirklich länger gebräunt bleibt. Diese Routine bzw. ein paar kleine Tipps und Produkte, um gebräunte Sommerhaut länger braun zu halten, möchte ich dir heute vorstellen, damit auch du ein bisschen länger knusprig aussiehst.

5 Tipps für länger gebräunte Haut

Werbung

1. After-Sun und Feuchtigkeit

Gebräunte Haut sieht mit After-Sun behandelt und viel Feuchtigkeit versorgt nicht nur schöner aus, sondern bleibt auch länger braun. Werden obere und untere Hautschichten besser mit Feuchtigkeit versorgt, nutzt sich die (gebräunte) Haut nicht so schnell durch Zellerneuerung ab. Bleiben die Zellen der Hautschichten gesund und gut versorgt, kann man das Produzieren von (neuen und dann weißen) Zellen zumindest ein bisschen hinauszögern. Am besten bereits schon im Sommer immer After-Sun und im Herbst dann ausgiebig Bodylotions-, -Milks, Öle oder In-Dusch-Pflegen verwenden. Siehe dazu auch mein Beitrag über Bodylotions und Co.


2. Besonders reichhaltige Pflege im Gesicht

Unser Gesicht ist der Sonne deutlich intensiver und regelmäßiger ausgesetzt. Eigentlich jeden Tag. Deshalb kommt die Gesichtshaut besonders gestresst aus der Sommerzeit in den Herbst. Um hier die Feuchtigkeit und somit Gesundheit und Bräune der Haut möglichst lange aufrecht zu halten, sollte besonders im Gesicht auf eine besonders reichhaltige Pflege geachtet werden. Hierfür sind Produkte mit besonders hochdosierten Inhaltsstoffen (siehe mein Artikel zu 3 Feuchtigkeits-Booster für die Haut) sehr zu empfehlen. Jeden Morgen und Abend auftragen und die Haut wird es einem danken. Auch hier empfiehlt es sich: am besten schon im Sommer damit anfangen!


3. Keine Peelings, Säuren, Bäder

Was man mit gebräunter Haut auf gar keinen Fall anstellen sollte, wenn man sie länger gebräunt halten möchte, ist sie Peelings, Säuren (chemische Peelings) oder Bädern auszusetzen. Das trägt alles dazu bei, dass sich die obere Hautschicht abträgt und so neue Hautzellen, welche dann weiß sind, nachwachsen. Am besten verzichtet man also auf alles, was die Haut zusätzlich abträgt bzw. allgemein stresst. Ich kam am Anfang mit dem Verzicht auf Peelings gar nicht klar, weil meine Haut und ich das lieben, aber um gebräunte Sommerhaut länger braun zu lassen ist es mir das wert!

4. Vitamin-D Tabletten und Carotin

Diesen Trick hat mir ein Freund verraten, als ich ultra gebräunt aus meinem Urlaub aus Afrika zurückgekehrt bin. Eine Tablette am Tag, über einige Wochen im Herbst verteilt, kann dafür sorgen, dass die gebräunte Haut länger braun bleibt. Das liegt daran, dass es das Vitamin-D ist, welches zur Produktion und Haltung der Hautbräune beiträgt. Übrigens: einen ähnlichen Effekt erhält man auch durch Karotten und vor allem Karottensaft, da man durch den Saft deutlich mehr Carotin, was uns von innen heraus bräunt, zu sich nehmen kann. Einfach eine kleine Karotten-Kur machen. Wieso nicht?


5. Die richtigen Farben tragen

Last but not least, ist wohl der bekannteste Trick, um gebräunte Sommerhaut länger braun zu halten: die richtigen Farben tragen, welche die gebräunte Haut noch mehr zum Vorschein bringen. Allem voran ist das natürlich Weiß. Oft erschrickt man im Herbst, wie schnell die Bräune doch verflogen ist. Das täuscht aber meist nur, weil man von sommerlicher, weißer Kleidung in die dunkle, gedeckte Kleidung des Herbsts übergeht – und darin die Haut wieder heller aussieht. Einfach merken: umso heller die Farben der Kleidung, desto dunkler sieht die Haut gebräunt aus. Und umgekehrt. Denkbar wären, neben dem bekannten Weiß der Kleidung, auch die Farben Grau und Beige.


Tipps um gebräunte Sommerhaut länger braun zu halten.

Weitere Artikel zu Haut und Haare gibt es in der Kategorie Haut und Haare.

Folge:
Mister Matthew
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem Fashion Blog für Männer ,,Mister Matthew”. Seit 2014 berichtet er täglich über seine Outfits und Reisen, Events und Fashion Weeks, über aktuelle Trends und No-Gos, seinen Alltag und seine Erlebnisse. Mister Matthew liebt die guten und schönen Seiten des Lebens und ist ein positiver Mensch durch und durch. Sein Blog steht dabei für hochwertigen und einmaligen Inhalt.

Mehr von mir: Web

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mister Matthew Footer Portrait.
Newsletter
Outfits, Trendreportagen, Reiseberichte u.v.m.
direkt in dein Emailpostfach!
Anmelden
Mit Anmelden akzeptierst du die Datenschutzerklärung.
Newsletter
Outfits, Trendreportagen, Reiseberichte u.v.m.
direkt in dein Emailpostfach!
Anmelden
Mit Anmelden akzeptierst du die Datenschutzerklärung.
close-link