Meine Top 3 Designer-Sneaker für Männer

Meine Top 3 Designer-Sneaker für Männer.

Werbung

Meine Top 3 Designer-Sneaker für Männer

Designer-Sneaker für Männer sind auf dem Vormarsch. Nachdem die Beliebtheit der Sneaker in den letzten 20 Jahren förmlich durch die Decke schoss und die Schuhe auch für Büros und wichtige Termine salonfähig wurden, haben mehr und mehr Designer die Sneaker für sich und ihre Kollektionen entdeckt. Und ich liebe es. Denn wie könnte man besser eine Brücke zwischen leger und elegant bauen als mit Designer-Sneaker? Eben. Was mir an den hochwertigen Sneakern so gefällt ist, dass Name und Qualität die Eintrittskarte für zahlreiche Situationen sind. Denn während andere, etwas legerere Sneakermarken, für einige Termine ungeeignet sind, lassen sich die Designer-Sneaker für Männer so universell tragen, als wären sie die Schuh-Uniform schlechthin.

Deshalb möchte ich euch heute meine ganz persönlichen Top 3 Designer-Sneaker für den Mann vorstellen, die euch vielleicht ja auch zum Tragen inspirieren.

Anzeige

Wo kaufe ich meine Designer-Sneaker?

Meine Designer-Sneaker kaufe ich bei deBijenkorf, einem online Premiumhändler, den ich euch bereits unter anderem in Bezug auf mein Weihnachtsoutfit vorgestellt habe. Ich mag es einfach total, wenn Kleidung, Accessoires und vor allem auch Schuhe (da diese ja recht intensiv genutzt werden) qualitativ hochwertig und vor allem auch fair verarbeitet sind. Der Spruch „wer billig kauft, kauft immer zwei Mal“ stimmt zwar auch nicht immer, aber immer öfter, weshalb ich selbst immer häufiger auf Qualität, statt nur auf Preis achte. Gerade meine Schuhe, die ja doch recht intensiv genutzt werden und somit einer Belastung ausgesetzt sind, kaufe ich gerne sehr bewusst. Und das geht bei einem online Premiumhändler eben deutlich besser, als bei Billiganbietern.

Die wohl bekannteste, aber auch teuerste Marke, welche Designer-Sneaker verkauft, ist Balenciaga. Die Marke ist vor allem für die berühmt berüchtigten Triple-S Modelle bekannt, die man vor allem im Streetstyle sehr häufig zu Gesicht bekommt. Aber: Schuhe sehen nicht nur gut aus, sondern bestimmen auch unseren Gang, unsere Haltung und somit unsere Gesundheit. Doch welche Designer-Sneaker trage ich so? Hier kommen meine persönlichen Top 3:

Meine Top 3 Designer-Sneaker für Männer

Van Lier Designer-Sneaker für Männer in braun.

Van Lier Designer-Sneaker für Männer

Eines meiner liebsten Modelle, weil unendlich schick, universell und mehr als robust, ist ein Designer-Sneaker Modell von der Marke Van Lier. Was mir an den Schuhen besonders gefällt, sind Farbe und Material. Das macht den Sneaker sehr leicht kombinier- und tragbar. Der Schuh sieht sowohl für ein Businessoutfit, getragen mit braunem Gürtel und brauner Handtasche für Männer, als auch mit einer Jeans und einem weißen T-Shirt gut aus. Auch das macht einen Schuh für mich qualitativ: wenn er zeitlos ist. Denn umso zeitloser ein Schuh ist, desto langlebiger ist er (für mich). Statt trendweise zu kaufen und zu tragen, ist das Setzen auf zeitlose Klassiker eine modische Sicherheit, die ich gerne in Anspruch nehme!

Hugo Boss Sneaker in Weiß.

Hugo Boss Designer-Sneaker in Weiß

Hugo Boss trage ich als Marke schon recht lang. Hierbei in der Form von Parfum. Die besten Düfte kommen noch immer mit aus dem Hause Hugo Boss. Nun habe ich auch die Designer-Sneaker der Marke entdeckt und bin begeistert. Am liebsten trage ich hierbei ein Modell in Weiß, was sich vor allem für den Sommer unendlich gut eignet. Weiße Sneaker sind vor allem bei Temperaturen über 30 Grad ein Segen, wenn man nicht unbedingt auf Flip-Flops zurückgreifen kann (zum Beispiel im Büro). Das Gute an weißen Sneakern: sie sind ebenso universell kombinierbar wie das Modell von Van Lier. Und damit ein absolutes Muss im Kleiderschrank eines jeden Mannes. Damit sie den Sommer überstehen: auf Qualität achten!

Dune London Designer-Sneaker für Männer im Winter.

Dune London Designer-Sneaker für den Winter

Designer-Sneaker für Männer lassen sich auch perfekt im Winter tragen, wenn sie aus den richtigen Materialien sind. Bei diesem Designer-Sneaker Modell der Marke Dune London ist dies der Fall: Leder und Fell verwandeln diesen Sneaker nicht nur in eine optische Augenweide, sondern auch in eine regelrechte Heizung für kalte und nasse Tage. Und das macht sie für mich zu einen der besten Designer-Sneaker überhaupt. Denn das Problem von zu billig verarbeiteten Sneakern ist häufig: sobald es regnet oder windet, machen sie die Füße nass oder mindestens kalt – und nicht selten sogar Beides. Dieses Modell hilft mir dabei, auch im Winter warme und dennoch schicke Füße zu behalten. Ein modischer und komfortabler Kompromiss.

Designer-Sneaker für Männer.

Weitere Artikel zu Accessoires gibt es in der Kategorie Accessoires.

Folge:
Mister Matthew
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem Fashion Blog für Männer ,,Mister Matthew”. Seit 2014 berichtet er täglich über seine Outfits und Reisen, Events und Fashion Weeks, über aktuelle Trends und No-Gos, seinen Alltag und seine Erlebnisse. Mister Matthew liebt die guten und schönen Seiten des Lebens und ist ein positiver Mensch durch und durch. Sein Blog steht dabei für hochwertigen und einmaligen Inhalt.

Mehr von mir: Web

2 Kommentare

  1. 15. Juni 2020 / 11:51

    Tolle Auswahl an Sneaker! Gefällt mir wirklich sehr gut :)

    • 15. Juni 2020 / 11:52

      Hallo Stylehour,

      vielen Dank! Das freut mich wahrlich sehr! :)

      Modische Grüße,

      Mister Matthew

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mister Matthew Footer Portrait.
Newsletter
Outfits, Trendreportagen, Reiseberichte u.v.m.
direkt in dein Emailpostfach!
Anmelden
Mit Anmelden akzeptierst du die Datenschutzerklärung.
Newsletter
Outfits, Trendreportagen, Reiseberichte u.v.m.
direkt in dein Emailpostfach!
Anmelden
Mit Anmelden akzeptierst du die Datenschutzerklärung.
close-link