Modekolumne: Tatort Winter Outfit

Winter Outfit Modekolumne Fashion Blog Für Männer - Mister Matthew -

Wie das Wetter unser Winter Outfit zerstört

Die Flocken knallen gegen unser Gesicht, der Wind peitscht uns um die Ohren und krabbelt in die Jacke, unser Schuhwerk wird immer feuchter und kälter, während wir einfach nur an der Haltestelle stehen, genervt sind und dabei zusehen müssen wie unser Winter Outfit zerstört wird. Herzlich Willkommen beim Tatort: Winter Outfit.

Kaum etwas hat uns die Woche so sehr beschäftigt wie das Wetter. Überall wurde man mit dem plötzlichen Wintereinbruch konfrontiert. Im Straßenverkehr, welcher gefühlt zum erliegen kam, im Radio, welches eine Staumeldung nach der anderen sendete, im Internet, mit all den lustigen Videos von Katzen im Schnee und rutschigen Mutproben. Doch auch Zuhause vorm Kleiderschrank wurden wir die Woche über sehr mit dem Thema Winter Wonderland konfrontiert – ein Winter Outfit musste her. Und zwar ein praktisches, kein hübsches.

[the_ad id=”8222″]

Und genau das ist es, was das Winter Outfit von dieser Woche zum Tatort macht. Ein schwarzer Pullover + ein schöner Mantel, damit war es diese Woche leider nicht getan. Das Aussehen rückte, aufgrund des Schneesturm artigen Wetters, in den Hintergrund. Praktisch musste es sein. Also fingen wir an, unsere Pullover zu schichten, setzten uns viel zu hässliche Mützen auf, zogen den Schal bis kurz unter die Augen (die Burka lässt grüßen) und sahen nur noch aus als würden wir auf Wanderschaft gehen, statt ins Büro zu fahren.

Winter Outfit Modekolumne Fashion Blog Für Männer - Mister Matthew -

Ich weiß auch nicht, aber irgendwie scheinen 99% der Deutschen, mich auch sporadisch eingeschlossen – sofern es zweistellige Minustemperaturen anzeigt wie diese Woche – nicht in der Lage zu sein, ein gut aussehendes U N D praktisches Winter Outfit zusammenzustellen. Woran liegt das? Liegt es an Faulheit? An Unbequemlichkeit? An Desinteresse der Mode gegenüber? Oder wird einfach nur vermehrt die ,,auf dem Weg zur Arbeit, wenn es noch dunkel ist, sieht mich doch eh keiner”- Einstellung an den Tag gelegt? Ich weiß es nicht. Was ich weiß ist, dass 99% der Winter Outfit diese Woche zum Kotzen waren. Meins inbegriffen. Obwohl Kotzen vielleicht das falsche Wort ist, unmodisch trifft es wohl eher.

Dann bin ich jetzt doppelt so gespannt, was die Fashion Week Berlin zu Tage bringen wird, welche in knapp einer Woche wieder ist. Hier muss ich dann allerdings den Komfort Faktor komplett ablegen – ich sende jetzt schon Stoßgebet Richtung Kleiderschrank, dass es keine zweistelligen Minustemperaturen werden. Immerhin soll mein Outfit auch zu sehen sein und nicht unter Mütze, Schal, Handschuhe und Schneesturm untergehen.

[the_ad id=”8222″]

Folgen:
Mister Matthew
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem gleichnamigen Modeblog für Männer: »Mister Matthew«. Seit 2014 berichtet er über die Themen Mode, Kosmetik, Lifestyle und Interior. Einzigartig in der deutschsprachigen, männlichen Bloggerszene, transportiert er auf seinem Blog individuelle als auch hochwertige Inhalte, auf künstlerische sowie ästhetische Art und Weise. Immer mit einem gewissen Twist, möchte er seine Leser*innen zu den schönen Seiten des Lebens einladen. Wenn Luxus auf Haltung trifft, begegnet man Mister Matthew. Herzlich Willkommen.

Mehr von mir: Web | Twitter | Instagram | Facebook

Teilen:

4 Kommentare

  1. 8. Januar 2017 / 12:57

    Ich glaube, bei mir liegt es daran, dass gute und schöne Winterjacken/mäntel einfach so teuer sind. Da lege ich mir im Jahr höchstens ein Exemplar zu und das passt dann eben nicht unbedingt immer zu jedem Outfit. Im Sommer ist das irgendwie einfacher & kostengünstiger :D

    Liebe Grüße :)

    • 8. Januar 2017 / 13:13

      Hey Julia,
      das ist eine gute Erklärung! Ich denke, dass es Vielen so geht! :)
      Liebe Grüße,
      Matthew :)

  2. Marc K.
    8. Januar 2017 / 12:29

    Mensch, ich bin total begeistert was Du dir immer einfallen lässt.. auf solche Ideen würde ich gar nicht kommen. Aber allemal eine interessante Sichtweise! Bin gespannt was da noch kommen wir in Zukunft!

    Lg, :) :)

    Marc

    • 8. Januar 2017 / 12:33

      Hallo Marc,
      Du kannst auf jeden Fall darauf gespannt sein was noch kommen wird. Mir fliegen da viele Sachen durch den Kopf. ;)
      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,

      Matthew :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.