Modetrends Für Männer 2017

Modetrends Für Männer 2017 - Fashion Blog Für Männer - Looks Fashion Week Berlin -

Modetrends für Männer 2017 wurden zur vergangenen Fashion Week Berlin ausreichend gezeigt. Auch wenn ich der Meinung bin, dass die Modetrends für Männer 2017 nicht mehr von den Laufstegen der Welt kommen, sondern vielmehr auf der Straße direkt gemacht werden, sollten wir trotzdem einen Blick auf die Entwürfe der Designer werfen. Zur Fashion Week Berlin habe ich einige Shows besucht und möchte Euch deshalb Heute einen kleinen (Designer) Ausblick auf die Modetrends für Männer 2017 geben.

Modetrends für Männer 2017 – LINIEN

Wie witzig, dass ich einen Trend (vielleicht sollte man lieber sagen eine Trendbewegung) nahezu gleichzeitig getragen habe wie er auch auf den Laufstegen zu sehen war. Die Rede ist von Linien. Was habe ich dieses Jahr an Linien auf den Laufstegen gesehen. Im groben sahen diese Linien so aus wie in meinem Fashion Week Look: Outfit in Beige. Ob als Hemd, Shirt, Hose, Jacke, Mantel oder Jacket. Sie waren da, die Linien. Und das ist definitiv einer meiner liebsten Modetrends für Männer 2017. Die Linien bringen einfach eine gewisse Grundordnung in jedes Outfit. Das gefällt mir! Zu sehen gab es Linien überwiegend bei Hien Le, Haus of Yoshi x Bomb und Sadak.

Modetrends Für Männer 2017 - Fashion Blog Für Männer - Looks Fashion Week Berlin -

Modetrends Für Männer 2017 - Fashion Blog Für Männer - Looks Fashion Week Berlin -

Modetrends für Männer 2017 – KARIERT

Als Gegenstück zu den Linien, gab es in einigen Kollektionen verstärkt Kariert als Stilelement zu sehen. Zweimal sogar nahezu in der gleichen Farbe. Linien und Kariert erinnern mich irgendwie immer an Großbritiannien und Schottland – wahrscheinlich eben wegen den Schottenröcken, welche in der Regel kariert sind. Kariert gefällt mir mindestens genauso gut wie die Linien. Ich weiß auch nicht, aber irgendwie bringen sie eine fast schon architektonische Struktur in das Outfit. Karierte Stücke auf dem Runway waren Westen, Jacken, Shirts und Mäntel und waren zu sehen bei Esther Perbandt, Haus of Yoshi x Bomb und Vladimir Karaleev.

Modetrends Für Männer 2017 - Fashion Blog Für Männer - Looks Fashion Week Berlin -

Modetrends für Männer 2017 – LAYERING

Ohnehin schon viele Jahre angesagt und nun wieder stark im Kommen: der Layering Look. Den Layering Look kann man sich wie eine Zwiebelschicht vorstellen. Einzelne Teile werden übereinander gelagert. Das sieht meist locker und entspannt aus. Außerdem wärmt es und gibt die Möglichkeit Sommerteile auch im Winter zu tragen. Layering reiht sich ein in die Modetrends für Männer 2017. Gesehen hat man das Layering fast in jeder Show, besonders stark aber bei Esther Perbandt, Haus of Yoshi x Bomb, Odeur Studios, Sadak und Vladimir Karaleev.

Modetrends Für Männer 2017 - Fashion Blog Für Männer - Looks Fashion Week Berlin -

Modetrends Für Männer 2017 - Fashion Blog Für Männer - Looks Fashion Week Berlin -

Modetrends für Männer 2017 – MILITARY

Oft haben mich einige Teile der Designer an meinen Military Mantel erinnert. Wieder im Kommen ist der Military Look auf jeden Fall – zumindest wenn es nach den Stücken der Fashion Week Berlin geht. Auffällig häufig waren entweder typische Schnitte oder Farben aus dem Militärbereich zu sehen. Wenn nicht Militär, dann aber wenigstens kriegerisch, so wie bei dem Label Depression. Inwiefern sich das bei den Modetrends für Männer 2017 durchsetzt ist fraglich. Die Designer schwören wohl allerdings darauf. Zumindest Atelier About, Depression, Haus of Yoshi x Bomb und Odeur Studios.

Modetrends Für Männer 2017 - Fashion Blog Für Männer - Looks Fashion Week Berlin - Modetrends Für Männer 2017 - Fashion Blog Für Männer - Looks Fashion Week Berlin -

Modetrends für Männer 2017 – BLACK

Ich weiß nicht ob man es als Trend bezeichnen kann, wenn es immer da ist? Die Rede ist von Black! Schwarze Kleidung wurde bei fast allen Designern gezeigt. Die Bezeichnung ‚Basic‘ statt Trend trifft dann wohl eher zu. Aber klar. Warum nicht. Ich selbst trage liebend gerne Schwarz. Es ist elegant, macht schlank und lässt sich leicht kombinieren. Das dürfte den Designern überwiegend zusprechen. Es gab teilweise auch All Black Outfits zu sehen, also Outfits in komplett Schwarz. Somit reiht sich Black (wiedermal) in die Modetrends für Männer 2017 ein. Zu sehen war Black bei Esther Perbandt, Haus of Yoshi x Bomb, Odeur Studios, Sadak, Atelier About, Depression, Michael Sontag und Ivanman.

Modetrends Für Männer 2017 - Fashion Blog Für Männer - Looks Fashion Week Berlin -

Modetrends Für Männer 2017 - Fashion Blog Für Männer - Looks Fashion Week Berlin -

Modetrends für Männer 2017 – PASTELL

Als krasser Gegensatz zu dem Military Style gab es bei einigen Designern auch schwächere Farben im Einsatz – Pastell. Ausgewaschene Farben sind 2017 wohl gerne gesehen, nicht nur bei den Frauen. Bereits in meinem anderen Beitrag Männer Mode Trends 2017 habe ich auf die kommenden Pastelltöne hingewiesen. Also – es wird Zeit sich mit ein bisschen Pastell einzudecken. Oh.. und man sollte das Deckweiß dazu nicht vergessen, wenn man schon einmal im Malerbedarf-Laden ist. Zu sehen gab es Pastell bei Hien Le und Vladimir Karaleev.

Modetrends Für Männer 2017 - Fashion Blog Für Männer - Looks Fashion Week Berlin - Pastell

Bilder by Mercedes-Benz-Fashionnewsroom
[the_ad id=“8222″]
Folge:
Mister Matthew
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem Fashion Blog für Männer ,,Mister Matthew”. Seit 2014 berichtet er täglich über seine Outfits und Reisen, Events und Fashion Weeks, über aktuelle Trends und No-Gos, seinen Alltag und seine Erlebnisse. Mister Matthew liebt die guten und schönen Seiten des Lebens und ist ein positiver Mensch durch und durch. Sein Blog steht dabei für hochwertigen und einmaligen Inhalt.

Mehr von mir: Web

Teilen:

2 Kommentare

  1. Melanie Müller
    1. Februar 2017 / 13:03

    Toller Beitrag! Habe ich schon lange nicht mehr auf einem Mode Blog gesehen. Viele Blogger zeigen nur noch sich oder ihre Outfits.
    Super Matthew! :)

    • 1. Februar 2017 / 13:05

      Hallo Melanie!
      Das tut gut zu hören! Genau das habe ich mir nämlich auch gedacht ;(
      Aber umso besser..
      Finde das wichtig auch über die Designer und Shows die man gesehen hat zu schreiben!! :)

      Matthew

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mister Matthew Footer Portrait.
Newsletter
Outfits, Trendreportagen, Reiseberichte u.v.m.
direkt in dein Emailpostfach!
Anmelden
Mit Anmelden akzeptierst du die Datenschutzerklärung.
Newsletter
Outfits, Trendreportagen, Reiseberichte u.v.m.
direkt in dein Emailpostfach!
Anmelden
Mit Anmelden akzeptierst du die Datenschutzerklärung.
close-link