Wochenrückblick #15

Wochenrückblick 15 Fashion Blog Männer Mister Matthew

Nachdem ich in einem der letzten Wochenrückblicke schon festgestellt habe, dass es mir vorkommt als würde die Zeit immer schneller vergehen, habe ich nun tatsächlich gelesen: Umso älter man wird, desto schneller vergeht die Zeit. Na toll. Bin ich also schon alt? Diese Woche war rasant und vollgestopft mit interessanten Dingen. Und das liegt aber sicher nicht an meinem Alter!

Wochenrückblick 15 Fashion Blog Männer Mister Matthew

gemacht: 

Wie immer natürlich: eine Menge. Anfang der Woche habe ich drei wirklich tolle Shootings umgesetzt. Abgelichtet haben wir die neue ZARA Studio Collection, welche Ihr kommende Woche auf meinem Blog zu sehen bekommt. Ich bin wirklich glücklich über die Ergebnisse! Als Requisit hatten wir für eines der Outfits einen alten, kunterbunt bemalten Old-Timer, welcher nicht nur geil aussieht, sondern obendrein auch noch tadellos zu meinem Outfit gepasst hat.

Gemeinsam mit anderen Bloggern, Redakteuren und Fotografen, ging es auf einen exklusiven ersten Blick zur Eröffnung der neuen MAGIC CITY Ausstellung. Immer wieder schön zu sehen, wie interessant Dresden für Künstler und Kuratoren doch ist. Ich freue mich immer sehr, wenn ich zu örtlichen Veranstaltungen eingeladen bin. So kommt die lokale Blogger- und Pressemeute mal zusammen. Das hilft uns untereinander ungemein zum Vernetzen.

gepostet: 

Zu lesen gab es einige Interessante Artikel auf meinem Blog. Unter anderem habe ich es nun endlich geschafft, einen Beitrag über mein Auto zu verfassen. Des Öfteren wurde ich nämlich in der Vergangenheit auf meinen Autokauf angesprochen und musste dann immer auf den kommenden Beitrag verweisen. Ich habe nämlich im Vorfeld ein kleines Geheimnis um mein Auto gemacht. Zu Sehen und Lesen gab es dann nun eine ausführliche Story mit Bildern im Beitrag “Matthew’s Mode Mobil“. Der Beitrag ist einer der meistgeklickten Beiträge auf meinem Blog. Seltsam, oder?

“Vor dem Haus seiner Eltern steht ein Mercedes C230. Es ist seiner.”, schrieb die Sächsische Zeitung in einem großen Portrait über mich und meinen Blog. Der Zeitungsartikel dazu, für den ich die Woche zuvor interviewt wurde, erschien nun diese Woche. Ich finde den Beitrag wirklich gelungen. Besonders interessant: wie viele ihn tatsächlich gelesen haben. Von ehemaligen Lehrern, über Nachbarn, bis hin zu fremden Leuten, welche mir tatsächlich Nachrichten schickten und Kommentare auf meinem Blog und Instagram-Profil hinterließen. Zu lesen gibt es den Zeitungsartikel auf meiner Facebook-Seite.

Im oben genannten Zeitungsartikel der ‘SZ’ über mich und meinen Blog, dürfte aufmerksamen Lesern das angesprochene TV-Projekt aufgefallen sein. Nun ist die Katze aus dem Sack. Zumindest halb. Ich wollte das Thema eigentlich erst nächste Woche ansprechen, aber die ‘SZ’ kam mir zuvor. Titel, Handlung und Sender verrate ich Euch allerdings nicht. Hierzu habe ich einen Vertrag unterschrieben, welcher mich zur Verschwiegenheit zwinkt. Ist ja auch verständlich. Ich kann Euch so viel verraten: es wird mega aufregend und spannend! Die Sendung wird im Februar 2017 ausgestrahlt.

Außerdem gab es eine leckere Parfum Review zu dem Hugo Boss Bottled Intense zu lesen. Klickt Euch mal rein! Ich und die Mehrzahl meiner Leser haben mir zugestimmt: Das Parfum ist geil. Punkt.

Folgen:
Mister Matthew
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem gleichnamigen Modeblog für Männer: »Mister Matthew«. Seit 2014 berichtet er über die Themen Mode, Kosmetik, Lifestyle und Interior. Einzigartig in der deutschsprachigen, männlichen Bloggerszene, transportiert er auf seinem Blog individuelle als auch hochwertige Inhalte, auf künstlerische sowie ästhetische Art und Weise. Immer mit einem gewissen Twist, möchte er seine Leser*innen zu den schönen Seiten des Lebens einladen. Wenn Luxus auf Haltung trifft, begegnet man Mister Matthew. Herzlich Willkommen.

Mehr von mir: Web | Twitter | Instagram | Facebook

Teilen:

2 Kommentare

  1. 3. Oktober 2016 / 13:38

    Woooow.. mega Fotos. Bin schon ganz gespannt auf mehr.

    Liebste Grüße aus Berlin
    Valentina | DAILY SUIT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.