Springe zum Inhalt →

Wochenrückblick: Die Couch

Wochenrückblick – Die Couch

Huch! Das war ja mal eine sehr kurze Woche. Nicht etwa, weil ich so viel erlebt, gemacht und dabei die Zeit vergessen habe, sondern weil die Woche ja erst am Mittwoch so richtig losging. Durch den Brücken- und Feiertag, was die Woche zuvor bis zum Dienstag reichen ließ, bestand die vergangene Woche quasi nur aus fünf, statt sieben Tagen. Dementsprechend Wenig ist seit dem letzten Wochenrückblick passiert. Aber wenig bedeutet nicht gleich gar nichts. Vergangene Woche habe ich mich an die Couch geklebt und habe es einfach nur genossen. Hier ist mein Wochenrückblick.

Couch Mister Matthew Fashion Blog Dresden 1

gemacht:

Nachdem ich mich Mittwochs erstmal irgendwie erholen musste und einige Dinge im Haushalt wieder zurecht gemacht habe, konnte ich Donnerstag so richtig schön produktiv sein. Nach einer recht kurzen Produktivität habe ich mich aber dann mit Sekundenkleber an die Couch geheftet. Und meinen Freund und Kater gleich mit dazu. Das tat mal richtig gut! – Auch wenn ich von meiner Energie her hätte Feiern gehen können. Die Umstände haben einfach zu einem reinen Couch-Weekend geführt. Das Wetter war dafür auch auf meiner Seite. Wenn ich also nicht gerade am Blog gearbeitet habe, dann habe ich mir einen geilen Film rein gezogen, eine neue Serie gesuchtet, eine leckere Suppe gekocht oder mit unserem Kater geschmust.

gesehen:

Während mein Freund und ich mit Sekundenkleber an die Couch geheftet waren, haben wir ,,Binge-Watching“ betrieben, was im Deutschen auch als ,,Komaglotzen“ oder ,,Serienmarathon“ bekannt ist. So kam es, dass wir die komplette erste Staffel von Stranger Things und einige gute Filme gesehen haben. Zu Stranger Things: ich war am Anfang total skeptisch, kann die Serie aber nun mehr als empfehlen. Ich freue mich jetzt schon auf die 2. Staffel, die ich mir wohl nächstes Wochenende reinziehen werde, je nach dem ob ich Zeit habe. Desweiteren haben wir uns den deutschen Film ,,Mein Blind Date mit dem Leben“ angesehen und waren Beide total positiv überrascht. Eigentlich sind deutsche Komödien überhaupt nicht unser Ding (ich weiß bis jetzt nicht wieso wir den Film angemacht haben, eigentlich waren wir auf der Suche nach einem guten Thriller), jedenfalls waren wir  aber total begeistert von dem Film! So auch bei ,,The Cave“, was uns die Nackenhaare zu Berg steigen ließ.

gebloggt:

Genauso wenig wie ich von der Couch aufgestanden bin habe ich auch gebloggt. Vergangene Woche ging ein Outfit auf dem Blog online, was ich in letzter Zeit total oft und gerne trage: ein Mantel mit Gürtel. Für den Look wurde ich auf den Straßen so überdurchschnittlich angesehen, weshalb ich den Look mit Euch unbedingt teilen musste. Bei Facebook kam die Kritik auf, dass der Gürtel ein bisschen dicker sein könnte. Ich habe mir das Feedback auf jeden Fall angenommen und werde mal nach einem dickeren Gürtel Ausschau halten. Was sagt ihr zu dem Mantel mit Gürtel? Klickt Euch mal in den Beitrag und sagt mir Bescheid!

Couch Mister Matthew Fashion Blog Dresden 3

gewonnen:

Nachdem das Gewinnspiel für ein nigelnagelneues BlackBerry KeyOne nun zwei Wochen lief, freue ich mich Heute den Gewinner verkünden zu dürfen. Und es ist … Trommelwirbel … Antje Stephan! Herzlichen Glückwunsch! Du hast das neue BlackBerry KeyOne in Silber gewonnen. Ich kontaktiere Dich die nächsten 24 Stunden via Email. An alle Anderen: bloß nicht traurig sein! In nicht einmal 3 Wochen kommt mein großes Gewinnspiel zu Weihnachten! Und das wird einfach nur fabelhaft! Versucht dann gerne nochmal Euer Glück! Das Beispiel von Antje hat gezeigt, dass ein Gewinn jederzeit möglich ist. Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Couch Mister Matthew Fashion Blog Dresden 2

Veröffentlicht in Wochenrückblick

3 Kommentare

  1. Antje Stephan Antje Stephan

    Hallo mein ganz Lieber,

    zuerst einmal, dein Wochenrückblick ist wieder der absolute Hammer. Es ist immer wieder schön, von deinen Wochenerlebnissen oder auch mal deinen Ausspannwochenende lesen zu dürfen. Ich finde es sowieso schön, dass du uns an deinem spannenden Leben teilhaben lässt. Nicht jeden interessiert es, aber für mich ist es immer interessant, was so ein junger und liebenswerter Mensch so die ganze Woche über treibt. Mach weiter so und behalte deinen Wochenrückblick immer aufrecht.

    Das mit dem Mantel mit Gürtel habe ich natürlich auch verfolgt. Gut, ist gewöhnungsbedürftig und steht sicher nur schlanken Menschen ist aber grundzipiell eine super Idee. Ich selbst bin auch noch nicht darauf gekommen, kaufe mir aber meist sowieso Mäntel oder Jacken nur, die auf Taille geschnitten sind. Aber es steht dir, wie auch alles Andere, sehr gut.

    Dann habe ich mit großer Freude gelesen, dass ich wohl der Gewinner bin. Na das ist ja eine riesen Überraschung und ich bin total freudig darüber. Hätte ich gar nicht gedacht. Als ich (das mache ich immer zuerst, wenn ich den LapTop starte) mein E-Mail-Account geöffnet habe, sah ich keine Benachrichtigung, so dass ich davon ausging, dass ich leider nicht gewonnen habe. Ist ja bei mir nicht´s neues, dachte ich. Desto überraschter war ich, als ich hier las, dass Antje Stephan der Gewinner ist. Jippi, ich freue mich so sehr und sage ganz herzlich einen ganz lieben Dank.

    So mein lieber Matthew, da wünsch ich dir eine tolle Woche und bin weiterhin gespannt auf all deine Erlebnisse. Sei mir ganz lieb und herzlich gegrüßt. <3

    • Hallo Antje,

      HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM GEWINN !!! 🙂
      Ich habe mich sehr gefreut als ich beim Losen Deinen Namen gelesen habe!
      Ich freue mich wirklich total für Dich! 🙂

      Die Email habe ich Dir soeben geschrieben. Ich wollte, dass der Gewinner seinen Erfolg auf dem Blog liest und nicht im Email-Postfach. 😉

      Von Deiner Freude und Deinem Interesse an meinem Blog zu lesen freut mich sehr! Ein solches Feedback von Lesern zaubert mir immer ein breites Grinsen ins Gesicht! Und es gibt unendlich viel Kraft und Energie!

      Ich freue mich total für Dich und wünsche Dir mit dem Gewinn ganz viel Freude! 🙂

      modische Grüße,

      Mister Matthew <3

  2. Glückwunsch an die Gewinnerin des Handy’s 😉

    Der Mantel mit dem Gürtel ist definitiv ein Eyecatcher.
    Ich würde es beim nächsten mal vllt mit einem breiteren und dunkleren Gürtel ausprobieren, das Braun wäre für meinen Geschmack etwas zu auffällig. Der Mantel an sich ist aber ziemlich geil!

    Viele Grüße Karl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.