Wochenrückblick – Die Woche und Ich

Die Woche und Ich - Mister Matthew - 1

Wochenrückblick – Die Woche und Ich

,,Time ist nothing but a line” – heißt es im Lady Gaga Song ‘wonderful’. Zwar ist die Zeit eine Linie, welche viel zu schnell vergeht, aber das Drumherum ist alles Andere als eine Linie. Gefühlt ist es bei mir zur Zeit ein Chaos an Linien, in die unterschiedlichsten Richtungen überhaupt. Das macht das Leben spannend, ganz klar, aber auch nicht immer leicht. Hier ist mein neuer Wochenrückblick über eine Woche, die mal wieder viel zu schnell verging. Die Woche und Ich – Wie Feuer und Eis. Die Woche und Ich - Mister Matthew - 5

gemacht: 

Wenn ich ehrlich bin: Anfang der Woche habe ich erst einmal meinen Kater ausgeschlafen – den ich noch von der wilden BRN Party hatte – und musste erstmal wieder mit meinem Leben klar kommen. Manchmal muss man eben die Sau rauslassen. Nach der wilden Feierei konnte ich dann auch wieder produktiv sein und einiges (aber nicht Alles) an Aufgaben abarbeiten. Ganz ehrlich: im Sommer – und gerade bei solchen Temperaturen – kommen viele Dinge schon etwas zu kurz. Was nicht zu kurz kam: meine Bräune. Die konnte ich die Woche ein bisschen auffrischen und intensivieren. Das ist doch auch ein gutes Argument gegen die etwas liegengebliebene Arbeit. Ansonsten habe ich viel am Blog gearbeitet. Freut Euch also auf vielen, spannenden Content.Die Woche und Ich - Mister Matthew - 6

Live: 

Die Woche bin ich das erste Mal Live gewesen bei Instagram. Das hat irgendwie richtig viel Spaß gemacht, weil man (im Gegensatz zu Instagram Stories) gleich direkt Feedback/Fragen/Antworten bekommt. Vielleicht sollte ich das mal öfters machen. Was meint Ihr? Ich sage nur: #TeamBart. Ich habe mir über die Woche nämlich einen Bart wachsen lassen, welcher richtig, richtig, richtig gut bei Euch ankam. Das hat mich sehr erstaunt, weil ich mich Selbst mit Bart gar nicht so fancy finde. Aber vielen Dank für die vielen (liven) Zusprüche dazu. # TeamBart. Ende der Woche musste er allerdings ab, weil er mich genervt hat.

gebloggt: 

Habe ich einen bombastischen nach-shoppen-Beitrag, in dem ich Euch 30 Businesstaschen für Männer vorgestellt und zum direkten Kaufen verlinkt habe. Ich bin nämlich der Meinung: jeder Mann braucht eine schicke, qualitativ hochwertige Businesstasche. Im Beitrag gab es Taschen von 65 – 200€ – also für jeden Geldbeutel was dabei.Die Woche und Ich - Mister Matthew - 2

Außerdem gab es einen Beitrag über das Erwachsenwerden. Ein Thema, dass mich in letzter Zeit nicht nur sehr bewegt, sondern auch selbst betrifft. Mal bin ich glücklich über mein Erwachsenwerden, mal absolut gar nicht. Ein paar Gedanken darüber gab es im Beitrag zu lesen, mit der Frage: ,,Wann ist man ein guter Erwachsener?” Seid Ihr auch gerade in der Erwachsenwerden-Phase? Würdet Ihr auch mal gerne die Zeit zurück- oder vordrehen? Und Apropos Zeit: eine tolle Uhr wurde in diesem Zusammenhang auch gleich mit vorgestellt. Klickt Euch mal rein. Das war übrigens mein erstes Shooting mit Bart! Das tolle Fenster, was Ihr auf den Fotos sehen könnt, ist in der wunderschönen Wohnung meiner Schwester. Ich bin sowas von neidisch!Die Woche und Ich - Mister Matthew - 3

gefeiert: 

Da war gerade mein letzter Kater ausgeschlafen, guckte bereits der nächste um die Ecke. Und nein, ich meine natürlich nicht Mister Videl. Mein Freund hat auf dem Spring Break im Purobeach Dresden aufgelegt und ich war mit 10 Freunden vor Ort, um mit ihm zu feiern. Und was soll ich sagen. Wow. Einfach nur Wow. Die Nacht hat richtig Spaß gemacht. Unter anderem wurde ich von einer 36-jährigen Frau angemacht, die sehr, sehr gut ausgesehen hat! Ihre schicken, leuchtenden LED-Ohrringe werde ich wohl nicht so schnell vergessen.

Außerdem sind mir wiedermal 3 Leute über den Weg gelaufen, die mir ein großes Lob für meinen Blog gegeben haben und meinten, dass sie ihn regelmäßig lesen. Das freut mich natürlich ungemein! Ich finde es richtig, richtig klasse, wenn Ihr mich live darauf ansprecht. Ihr könnt Euch nicht vorstellen, was das für ein tolles Gefühl ist! Das gibt mir mega viel Energie, um weiterzumachen.Die Woche und Ich - Mister Matthew - 4

geshoppt:

So Einiges. HiHiHi. Aber das möchte ich Euch noch nicht verlinken, sondern in einem extra Outfitpost präsentieren. Ich verrate nur so viel: Es wird ein schicker Safari-Look.

gelesen:

Habe ich diesen Artikel der Vogue, der mich sehr zum Nachdenken angeregt hat. Ein Artikel über die Mode von Morgen, der die Zukunft der Fashion fast schon beängstigend genau vorhersagt.

Folgen:
Mister Matthew
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem gleichnamigen Modeblog für Männer: »Mister Matthew«. Seit 2014 berichtet er über die Themen Mode, Kosmetik, Lifestyle und Interior. Einzigartig in der deutschsprachigen, männlichen Bloggerszene, transportiert er auf seinem Blog individuelle als auch hochwertige Inhalte, auf künstlerische sowie ästhetische Art und Weise. Immer mit einem gewissen Twist, möchte er seine Leser*innen zu den schönen Seiten des Lebens einladen. Wenn Luxus auf Haltung trifft, begegnet man Mister Matthew. Herzlich Willkommen.

Mehr von mir: Web | Twitter | Instagram | Facebook

Teilen:

4 Kommentare

  1. 26. Juni 2017 / 14:24

    Sehr schönes Looks und toller Wochenrückblick :)

    Liebe Grüße
    Aline von Alieselotte

  2. Sven
    25. Juni 2017 / 21:58

    Hi Matthew,
    das klingt nach einer guten Woche für dich. Freut mich für dich.
    Ich verfolge dich schon eine Weile und bin erstaunt wie du dein leben lebst. Immer was los bei dir.

    liebe Grüße,

    Sven

    • 25. Juni 2017 / 22:05

      Hallo Sven,
      Ja, das war tatsächlich eine wirklich gute Woche! :)
      Ich Danke Dir! Einmal für das bereits lange Folgen und einmal für die netten Worte dazu! :)

      Modische Grüße und eine schönen Start in die neue Woche!

      Matthew <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert